HTC One X10: Russland macht es zuerst offiziell

Ob Evan Blass nun Stein des Anstoßes für die offizielle Bekanntgabe des HTC One X10 Smartphone bleibt wohl ein Geheimnis des taiwanischen Unternehmen. Ein Geheimnis bleibt jedoch nicht wie das Android 7.0 Device aussieht, was es kostet und welche technische Daten es vor uns verbirgt.

Unter dem Motto „big style meets bigger battery“ veröffentlichte Evan Blass in der vergangenen Woche auf seinem Kurznachrichten-Kanal ein Teaserbild, welches ein HTC One X10 ankündigte, welches wohl allen Anschein nach mit einer guten Akkuleistung beeindrucken will. Nicht das erste Mal (zum Beitrag), weswegen die Euphorie auch in Grenzen hielt.
Zwei Tage später bestätigt das taiwanische Urgestein diese mit 4.000 mAh, mit einer Pressemeldung auf der russischen Internetseite.

HTC One X10

Die restlichen technischen Daten des 5,5 Zoll großen und mit 1.920 x 1.080 Pixel auflösende Android 7.0 Nougat Smartphone, deuten doch eher auf die Mittelklasse. Denn mit einer MediaTek Helio P10 Octa-Core-CPU, 3 GB RAM und 32 GB erweiterbaren Programmspeicher, lockt man heutzutage niemand mehr hinter dem Ofen vor.

Auch die 16 Megapixel (f/2.0) Haupt- und 8 Megapixel (f/2.2) Frontkamera wird keine Top 3 Platzierung im DxOMark erreichen. Das Aluminiumgehäuse, lässt auch eher vermuten, dass man sich hier einer alten Designvorlage bedient hat. Denn wie HTC noch auf der Präsentation des HTC U Ultra und HTC U Play zu berichten wusste, löst die neue U-Serie mit ihrem „Liquid Surface“ Glas-Design die aktuelle One-Serie ab. Auch das Fehlen eines USB Type-C-Port zugunsten eines Micro-USB, bestätigt unsere Vermutung.

Somit dürfte nicht einmal gewährleistet sein, dass wir das HTC One X10 hierzulande zu Gesicht bekommen. In Russland wird das Smartphone zu einem Preis von 20.000 russische Rubel über die Ladentheke gehen, was umgerechnet in etwa 329 Euro sind.

[Quelle: HTC]

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 3 ohne T. Meine Freundin nutzt ein iPhone 7, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seit noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Sagt uns eure Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares