HTC U11 Mini: HTC Ocean Life zeigt seine Daten

HTC sein jüngstes Flaggschiff – das HTC U11 könnte unter Umständen Nachwuchs bekommen. Denn wie Samsung das Galaxy S8 Mini und LG das G6 Mini nachgesagt wird, scheint nun ein HTC U11 Mini in Aussicht. Zumindest sind nun technische Daten zu einem HTC Ocean Life aufgetaucht. Und wie wir wissen gehört auch das HTC U11 zu der Codenamen-Familie Ocean.

Der in Sachen HTC gut informierte Entwickler LlabTooFeR hat auf seinem Twitter-Kanal einige technische Daten zu einem HTC Ocean Life veröffentlicht. Da liegt die Vermutung nahe, dass es sich hierbei um ein HTC U11 Mini handelt. Zumal dem Smartphone mit Android 7.1.1 Nougat die HTC Edge Sense Funktion nachgesagt wird. Ein besonders innovatives Feature, welches mit dem HTC U11 präsentiert wurde und dem Nutzer die Einhand-Bedienung ermöglicht. Durch Druck des Metallrahmens des Smartphones lassen sich unterschiedliche Anwendungen öffnen, als auch bedienen.

HTC U11 Mini mit Mini-CPU

Große Enttäuschung dürfte aber für viele die eher in der Mittelklasse angeordnete technische Ausstattung sein. Wünschen sich doch nach wie vor viele ein Flaggschiff-Smartphone in einem kleinen Gehäuse. Mit einem 5,2 Zoll großen FullHD-Display und einer Snapdragon 660 Octa-Core-CPU dürfte das aber schwer werden. Auch wenn es sich dabei um einen Prozessor der neuesten Generation samt Kryo-Kernen und Adreno 512 GPU handelt, bleibt es doch Mittelklasse.

Aufgrund einer Display-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, dürfte auch der 2.600 mAh starke Akku für ausreichende Energie sorgen. In Sachen Kamera hält sich HTC bei dem möglichen HTC U11 Mini ebenfalls zurück. So gibt es auf der Front, wie auch auf der Rückseite eine 16-Megapixel-Kamera. Einen Preis oder möglichen Release-Termin gab die Quelle noch nicht bekannt.

[Quelle: Twitter]

Beitrag teilen:

Kathrin Teichert

Nach der erfolgreichen Beendigung meines Abiturs habe ich mir eine Auszeit vom Lernen gegönnt und bin seitdem in der glücklichen Situation meinem Hobby nachzugehen: dem Reisen. Als freie Bloggerin schreibe ich hauptsächlich für Reiseportale und bin so "beruflich" bedingt mit der mobilen Technik in Kontakt getreten. Ich nutze ein iPhone 7 und ein MacBook Air, sowie ein HTC 10 in einer Dual-SIM-Ausführung, für den schnellen Wechsel der SIM-Karten im Ausland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares