Informant gibt EU-Preis für Xiaomi Mi Band 5 bekannt

Mitte Juni hatte Xiaomi im Heimatland China das Xiaomi Band 5 offiziell vorgestellt. Bei uns wird ein Verkaufsstart des Fitness-Armband in Kürze erwartet. Zwei Dinge sind jedoch noch für deutsche Kunden ungewiss. Wird es hierzulande ebenfalls NFZ zum kontaktlosen Bezahlen unterstützen und was wird der Preis sein. Beide Fragen werden nun von einem bekannten Leaker beantwortet.

Das Xiaomi Band 5 ist in China bereits offiziell und kann dort für umgerechnete 28,50 Euro mit NFC (Near Field Communications) und 23,50 Euro ohne dem RFID-Chip gekauft werden. Ganz so günstig wird es hierzulande nicht, soviel ist sicher. Weiterhin steht aktuell die Frage im Raum, ob NFC den Weg nach Europa findet. Beides wird nun von dem Informanten Sudhanshu beantwortet. Seiner Meinung nach wird die 5. Generation des Fitness-Tracker 39,99 Euro kosten. Also der identische Preis wie bei TradingShenzhen*, welche uns freundlicherweise ein chinesisches Modell zum Testen zur Verfügung gestellt haben.

Schlechte Nachrichten zu dem Xiaomi Mi Band 5

Doch es gibt auch schlechte Nachrichten zu vermelden. Denn das europäische Modell soll wie bereits beim Vorgänger hierzulande kein NFC unterstützen. In Zeiten der COVID-19-Pandemie, wo kontaktloses Zahlen oberstes Gebot ist, eine eher suboptimale Information. Es wird aber noch schlimmer. Auch das Messen des Sauerstoffgehalts im Blut soll mangels fehlenden SPO2-Sensor hierzulande nicht möglich sein.

Gerüchten zufolge plant Xiaomi ein sogenanntes „Mi Smart Band 5 Pro“ in Europa in den Handel zu bringen. Ob dieses bereits gemeinsam mit dem bereits bekannten Mi Band im Juli hierzulande vorgestellt wird, ist bis dato unklar. Jedoch sollen hier die vermissten Features wiederzufinden sein. Im Klartext will Xiaomi wie gewohnt an uns Europäer sich eine goldene Nase verdienen. Ähnliches Verhalten hatte man ja bereits schon beim Poco X2 Pro an den Tag gelegt und ist damit fürchterlich auf die Sch***** gefallen.

Kauft bei TradingShenzhen

Unserer Tipp: Kauft euch das Xiaomi Mi Band 5 bei TradingShenzhen* für den gleichen Preis und bekommt die ganzen angesagten Features. Wenngleich bei dem helleren und größeren 1,1 Zoll AMOLED-Display (294 x 126 Pixel) ausgestatteten Xiaomi Mi Band 5 das NFC vorerst nur AliPay und MiPay unterstützt. Google Pay ist aufgrund dem fehlenden OS komplett ausgeschlossen. Andere Kreditkarten werden wir für euch in Kürze testen.

[Quelle: Sudhanshu | via NotebookCheck]

*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares