Nicht Xiaomi sondern Honor präsentiert den ersten Snapdragon 888 Plus Prozessor

Probleme in der der Halbleiter-Industrie hin oder her – bei Qualcomm steht ein neuer Flaggschiff-SoC mit dem Snapdragon 888 Plus an. Und in der Regel ist das ein Job für Xiaomi oder Asus den mit einem neuen Smartphone als erstes auf den Markt zu bringen. Doch Insider-Quellen wollen ausgerechnet die ehemalige Huawei-Tochter Honor sehen, welche den Prozessor als erstes in einem Smartphone auf den Markt bringen. Hoffentlich mit Google Play Store!

 

Snapdragon 888 Plus wird für den Herbst erwartet

Es gehört zur kalifornischen Tradition den aktuellen Flaggschiff-Prozessor noch einmal in einer gepimpten Version als Plus-Modell dem Markt zu offerieren. So soll es auch trotz akuten Problemen der Materialbeschaffung in der Halbleiter-Industrie beim Snapdragon 888 sein. Es wird für den Herbst ein Snapdragon 888 Plus erwartet. Das schreit doch förmlich nach einem Asus ROG Phone oder noch besser, einem neuen Xiaomi-Smartphone. Die stellen meiner Meinung nach sowieso viel zu wenig Smartphones vor.

Weder Asus noch Xiaomi machen das Rennen

Aber da scheint Honor dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung zu machen, wie der meist sehr gut informierte Leaker „Digital Chat Station“ in Erfahrung bringen konnte. Seiner Meinung nach wird nicht Xiaomi das Rennen machen, obwohl auch sie zu den Herstellern gehören, die aktuell den neuen SoC (System on a Chip) bereits testen, sondern die ehemalige Huawei-Tochter Honor. Und das in dem in unserer Berichterstattung bereits aufgetauchten Honor 50 Pro+.

Nur das Honor-Spitzenmodell kommt mit dem Plus-Prozessor

Da die Serie jedoch schon für den kommenden Monat Mai avisiert ist, dürfte das ein wenig knapp werden. Also durchaus möglich, dass Honor uns kommenden Monat gleich drei Modelle mit einem Honor 50, 50 Pro und Honor 50 Pro+ präsentieren wird. Das Honor 50 und 50 Pro kommt dann (hoffentlich mit Google Diensten) mit einem Snapdragon 888 Octa-Core-Prozessor relativ zeitnah auf den Markt und das Pro+ mit einem Snapdragon 888 Plus – der im übrigen auch Snapdragon 888 Pro heißen könnte – dann erst im Herbst 2021.

Honor 50 Serie im Mai

[Quelle: Sina Weibo | Digital Chat Station]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.