Android 5.1 Lollipop Test für das Motorola Moto X gestartet

Geschrieben von

Android 5.1 Lollipop für das Motorola Moto X

Während das Motorola Moto X (2nd Gen.) vor nicht allzu langer Zeit bereits ein Update auf Android 5.1 Lollipop erhalten hat, bekam dessen Vorgänger schon länger kein neues Update mehr. Das könnte sich in den kommenden Wochen ändern, denn der US-Hersteller hat den Soak Test für die nächste Android Version gestartet.

Als Motorola das erste Moto X auf den Markt brachte, konnte der Hersteller mit einer schlanken und vor allem auch sehr schnellen Oberfläche überzeugen. Das führte unter anderem dazu, dass Android Updates keinerlei großartiger Anpassung bedürfen und sich somit sehr schnell verteilen lassen. Auch bei Android 5.1 Lollipop will Motorola möglichst schnell agieren, aber bisher ist das Update noch nicht eingetroffen. Nun zeigt sich, dass es nicht mehr allzu lange dauern dürfte bis zum Rollout.

Android 5.1 Lollipop für Brasilien

Grund für diese Annahme liefert der Start des sogenannten Soak Test von Android 5.1 Lollipop für das erste Motorola Moto X in Brasilien, womit Motorola das Update mit Hilfe einer ausgewählten Nutzergruppe im Alltag testet. Sollten keine größeren Fehler auftreten, könnte das Update leicht angepasst an die jeweiligen Märkte verteilt werden, was in der Vergangenheit in einem Zeitrahmen von zwei bis sechs Wochen erfolgte. im Idealfall gibt es also schon Anfang Mai für das erste Motorola Moto X ein OTA-Update auf Android 5.1 Lollipop.

Allerdings gibt es auch einen triftigen Grund für die lange Verzögerung eines Updates: Der verbaute Motorola Mobile X8 Prozessor. Dabei handelt es sich um einen speziell angepassten Snapdragon S4 Pro Dual-Core, welchen Qualcomm mit zwei speziellen Co-Prozessoren für Bewegungen und Sprachsteuerung ausgestattet hat. Und eben dieser spezielle Prozessor benötigt diverse Spezial-Anpassungen, damit Android 5.1 Lollipop möglichst problemlos und vor allem auch performant läuft.

[Test] Motorola Moto X – Wer lauscht weiß mehr!

Wie es scheint haben die Entwickler bei Motorola die größten Hürden überwunden und das neue System auf die Hardware des ersten Motorola Moto X anpassen können, sodass die Testphase des Android 5.1 Lollipop Updates beginnen konnte. Und das bringt einen Boost in der Performance (zum Beitrag).

[Quelle: STJS Gadgets]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Falkenhorst schreibt:

    wenn das so weitergeht, gibt´s das Moto X 2015 eher als das Update.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,449 Sekunden