Android Silver: LG testet Nexus 6 Nachfolger mit Snapdragon 810

Geschrieben von

Premium Android Silver

Da die Google I/O 2014 in fast einem Monat schon wieder ansteht, schnellen dementsprechend die Gerüchte rund um ein neues Android und dem Nexus 6 stark nach oben. Allerdings könnte dieses Jahr alles anders kommen und LG mit einem Snapdragon-810-bepackten Smartphone eine größere Rolle dabei spielen.

Schon vor einigen Monaten behauptete der russische Blogger Eldar Murtazin, dass im kommenden Jahr es keine Nexus-Geräte mehr geben würde. Da seine Vorhersagen in den Letzten Monaten nicht mehr ganz so präzise waren wie einige Jahre zuvor, wurde das recht schnell belächelt. Dabei sollte Murtazin Recht behalten, wie die Gerüchte rund um Android Silver zeigen. Selbst Evan Blass aka @evleaks hat die Pläne mit Android Silver bestätigt und für Anfang Februar 2015 angedeutet. Nun legt er eine ganz gewaltige Schippe nach.

Kraftpaket für Android Silver

Denn nicht nur dass das Nexus 6 wieder eingestellt sein soll, arbeitet LG angeblich schon am mehr oder weniger Nachfolger des Nexus 6. Und das Beste: Der Konzern aus Südkorea packt gleich mal den kräftigsten Prozessor in das Gerät, den man zu diesem Zeitpunkt verbauen kann. Laut Evan Blass ist das ein Qualcomm MSM8994, besser bekannt als Snapdragon 810. Der Octa-Core im Stil von ARMs big.LITTLE-Technologie wird einer der ersten SoC‘s (System-on-a-Chip) überhaupt sein, der die Ära von 64 Bit für Android startet. Und all das im Rahmen von Android Silver.

Mehr Informationen hat Evan Blass nicht zu dem womöglich ersten Smartphone für das Android Silver Programm von Google. Lediglich das es bei dem US-amerikanischen Netzbetreiber Sprint verkauft werden soll, wo es unter anderem aktuell das Nexus 5 mit Vertrag gibt.

Zu den ersten Unterstützern des Android Silver Programms gehören LG und Motorola. Beide Hersteller haben ihr starkes Interesse bekundet, was bei Motorola mit Blick auf die aktuellen Geräte Moto X, Moto G und das neu vorgestellte Moto E nicht weiter verwundert, immerhin ist deren Software bereits extrem nahe an einem Nexus-Gerät. Eine Grundvoraussetzung für Android Silver.

Nur HTC und Samsung wollen derzeit (noch?) nicht mitmachen.

[Quelle: @evleaks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,973 Sekunden