[FLASH NEWS] Google Chromecast: Neue Spiele braucht das Land!

Geschrieben von

google_chromecast_2nd_gen_flashnewsKurz gespielt: Bereits auf dem Google Nexus 2015 Event wurde bei der Präsentation der beiden neuen Chromecast gezeigt, dass man in Mountain View in Zukunft einen großen Fokus auf Spiele in Kombination mit dem HDMI-Streaming-Disc setzt. Ein weiterer wichtiger Baustein wurde heute mit der Veröffentlichung einem passenden Entwickler Plugin mit dem Namen Cast Remote Display gelegt.

Der neue Chromecast

Wer der Google Keynote Ende September anlässlich der Nexus 5X und Nexus 6P Smartphone Präsentation beiwohnen durfte, wurde Zeuge wie auch die beiden neuen Chromecast präsentiert wurden. Dessen Stärke ist unter anderem die deutlich schnellere WLAN-Übertragung. So zeigte beispielsweise ein Google Mitarbeiter live wie er Dank des neuen Google Chromecast, Angry Birds Go Latenz frei von seinem Smartphone aus steuern und somit spielen konnte.

Von nun an war klar dass Google dem Beispiel von einem Apple TV 4 und einer Amazon Fire TV Box folgen möchte und den Chromecast auch zu einer kleinen Game-Konsole am heimischen Fernseher mutieren lassen möchte.

Google Cast Remote Display Plugin

Mit dem heute auf dem Google Entwickler Blog veröffentlichten Google Cast Remote Display Plugin, stellt Google den Entwicklern ein potentes Hilfsmittel für die Unity Entwicklungsumgebung zur Verfügung, was die Game-Programierung für den Chromecast deutlich voran schieben soll.
Unity ist einer der bekanntesten Spiele-Engines, ähnlich der Unreal-Engine, die von Programmierer gerne verwendet wird, da sie für iOS und Android gleichermaßen verwendet werden kann.

Chromecast Games

google-cast-remote-display-pluginLaut dem Developer Blog Post soll es sogar mit „Monopoly“ und „Risiko“ bereits schon zwei Google Chromecast Games auf Basis des Cast Remote Display Plugin geben, die ich aber leider nicht im Google Play finden konnte.

Ich für meinen Teil freue mich zumindest schon riesig auf die ersten Spiele, die sich dann hoffentlich ohne große Delays auf dem Chromecast spielen, auf dem Fernseher darstellen und von dem Android Smartphone aus steuern lassen.
Wer von euch sich als Entwickler berufen fühlt, findet hier weiterführende Informationen zu den Richtlinien bei der Verwendung des Game Remote Display Plugin für Unity.

[Quelle: Google Developer Blog]

 

Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop!

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


202 Abfragen in 0,439 Sekunden