[FLASH NEWS] Google Nexus 6P nun auch in Matt Gold verfügbar…not!

Geschrieben von

nexus-6p-mattgoldKurz vergoldet: Im Grunde hatte ich es gestern in meinem Beitrag zur offiziellen und internationalen Präsentation des Huawei Mate 8 schon beiläufig erwähnt: Der chinesische Hersteller hat die Pressekonferenz auf der CES 2016 in Las Vegas dazu genutzt, unter anderem bekannt zu geben, dass nun auch das Google Nexus 6P in Matt Gold (grins) verfügbar ist. Da es davon nun auch ein Video gibt, dachte ich mir würdige ich das doch noch einmal in einem Beitrag.

Google Nexus 6P von Huawei

Während wir in Deutschland inzwischen das Google Nexus 6P in den Farben Aluminium, Grafit oder Kristallweiß in Speicherkonfigurationen von 32 GB über 64 GB bis hin zu 128 GB kaufen können, ist zumindest seit gestern mit Matt Gold eine vierte Farbe gelistet. Die goldene Version gibt es allerdings nur in der 32 und 64 GB Speichervariante, was aber noch nicht das Schlimmste ist. Während interessierte Käufer in Asien und den USA auch zu dieser Farbe greifen können, sagen erste Informationen dass die Gold Konfiguration für Deutschland generell nicht verfügbar sein wird.

Kein Gold für Deutschland

Oh nein, nicht schon wieder… Auf nachfragen an Huawei Deutschland bestätigt man uns das in Deutschland das Google Nexus 6P von Huawei vorab nicht in Matt Gold geplant ist. Grund dafür das hierzulande kein Bedarf an dieser Farbe bestehen würde. Ob diese Studie nun explizit im Zusammenhang mit dem Nexus 6P von Huawei steht oder allgemeinen Kenntnissen von Verkäufen anderer Smartphones aus dem Huawei Portfolio resultiert, ist uns nicht bekannt.

Aber wieder einmal ist die Google Politik was den deutschen Markt anbelangt etwas unglücklich gewählt und es ist nur eine Frage der Zeit bis man sich hierzulande aufgrund solcher Entscheidungen auch andere Hardware Produkte aus dem Hause anzweifelt.

[Quelle: Huawei Pressekonferenz]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,447 Sekunden