[FLASH NEWS] Spotify 3.1 Beta mit Spotify Running für Android (Download)

Geschrieben von

spotify_flashnewsErst vor kurzem haben wir darüber berichtet das der schwedische Musik-Streamingdienst Spotify einiges an tollen neuen Funktionen bietet. Leider vorab nur für Apple Devices wie dem iPhone 6 oder Apple iPhone 6S. Nun hat das Unternehmen aber doch schneller als erwartet die Android Community berücksichtigt und bereits schon eine Beta Version zur Verfügung gestellt, die alle neuen Features – wie beispielsweise Spotify Running unterstützt.

Spotify Running

Zwar schiebt aktuell Apple mit Apple Music die größere Welle im Musik-Streaming Business vor sich her, doch die aktuellen Marktführer Spotify wollen den Platz so schnell nicht räumen. Vor etwas mehr als einen Monat hat das Unternehmen ein Update angekündigt, welches einige tolle neue Funktionen mit sich bringt. Neben einer neuen „Heute“ Ansicht – also dem Begrüßungsbildschirm der Spotify App, dem Dienst von Spotify Shows, wo Podcasts und Videos zur Verfügung gestellt werden (Achtung Telekom-Kunden!), hat es mir persönlich Spotify Running am meisten angetan.
Mit Spotify Running passt sich die Wahl der Musiktitel automatische eurer Laufgeschwindigkeit an. Da Musik in der Regel einer bestimmten Geschwindigkeit unterliegt – die Angabe erfolgt hier in bpm (beats per minute) – kann Spotify mithilfe der Smartphone Sensoren eure Geschwindigkeit ermitteln und der Musik entsprechend anpassen!

Spotify 3.1 Beta

Leider waren diese neuen Funktionen der längst überholten Tradition, Apple Devices zuerst mit einem Update zu versehen, unterlegen. Nun gibt es jedoch für Android eine Spotify Beta in der Version 3.1.0.1093, die es euch ermöglicht die neuen Funktionen vor allen anderen zu testen.

 

Spotify 3.1 Beta DOWNLOAD

Dateiname:com.spotify.music-3.1.0.1093-6299736-minAPI15.apk
Version: 3.1.0.1093 (6299736) (Android 4.0.3+)
MD5: a4082d3d51e668ebf51a726550b40b71
[Quelle: Android Police]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,444 Sekunden