Google-Event in Indien: Kommt Android One?

Geschrieben von

Google Android One

Zur Google I/O 2014 hatte Google neben Android L wirklich eine Menge gezeigt, darunter auch das durchaus interessant klingende Programm Android One. Das gerne auch Günstig-Nexus bezeichnete Programm wird zwar zunächst in schwellen- und Entwicklungsländern starten, aber dennoch ist es ziemlich interessant. Und könnte demnächst starten.

Denn aktuell verschickt Google Einladungen zu einem speziellen Event am 15. September in Indien, wo eine ausführlichere Vorstellung von Android One (zum Beitrag) zu erwarten ist. Immerhin ist der Niedrigpreis-Sektor mit Budget- und Mittelklasse-Geräten stark am Wachsen und dort hat Google selbst keine Fuß fassen können. Mit Android One wird eine solche Maßnahme gestartet, wobei auch die Geräte-Flut an Billig-Smartphones aus China eine Ursache sein könnte. Immerhin sind dort auf Grund gesetzlicher Vorgaben in China keine Google-Dienste vorhanden.

Android One Einladung

Mit Android One plant Google nun eine Gegenoffensive mit günstigen Smartphones aber der vollen Google-Erfahrung in den Markt zu drücken und in Indien sollte es laut den Infos von der I/O 2014 losgehen. Insofern deutet der Termin in Indien wie gesagt auf Android One hin. Vermutlich werden die ersten Geräte offiziell vorgestellt und die Plattform selbst noch mal tiefer gehend erklärt. Übrigens sind die drei Hersteller Karbonn, Micromax und Spice bereits als Hardware-Partner bekannt, die an günstigen Smartphones mit dem puren Android und den Google-Diensten arbeiten.

[Quelle: MobileGeeks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,435 Sekunden