HTC One: Der Akku ist was für Dauertelefonierer

Geschrieben von

HTC One

In diesem Jahr dürfen wir etliche Smartphones erwarten können, die über die stattliche Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel verfügen werden. Was letztes Jahr noch für die Oberklasse gereicht hat, wird dieses Jahr eher auf die obere Mittelklasse abgeschoben aber eine Frage brennt dem geneigten Smartphone-Nutzer nicht ganz unberechtigt auf der Zunge: Macht das eigentlich der Akku mit?

Zumindest beim erst kürzlich vorgestellten One von HTC kann man die Frage mit einem „Aber sowas von“ beantworten, denn der Akku des One hält erstaunlich lange durch. Zumindest wenn man sich auf das Telefonieren im eingebuchten UMTS-Netz konzentriert, wie die Kollegen von ExpertReviews herausgefunden haben. Satte 16,8 Stunden können beim One Dauer-telefoniert werden, womit Nexus 4, Galaxy S3 und iPhone 5 mal eben locker überboten werden, im Falle des iPhone 5 mit den gemessenen 8 Stunden sogar um das gut Doppelte. Selbst in Sachen Videowiedergabe liegt das One mit gut 8,5 Stunden sehr gut im Testfeld.

Auch wenn der test lediglich das Telefonieren hauptsächlich berücksichtigt hat, zeigt der Test dennoch, dass trotz FullHD-Displays die Ausdauer des Akkus nicht zwangsläufig in den Keller gehen muss. Andererseits können solche Test lediglich als Richtwerte dienen, denn jeder von uns wird sein Smartphone anders nutzen als der Rest. Demnächst sind übrigens weitere Tests bezüglich der Ausdauer des Akkus beim surfen via WLAN und 3G zu erwarten, wie unter anderem die Kollegen von GSMArena angekündigt haben. Wobei man sich auch wieder fragen dürfte, warum das Ganze unter Laborbedingungen anstatt unter Alltagsbedingungen zu testen.

Wie dem auch sei, dass One wird mehr und mehr zum erhofften Heilsbringer für HTC, denn die Resonanz auf das Smartphone ist bisher durch die Bank überwiegend positiv. Ist auch kaum ein Wunder, wenn man ein 4,7″ großes FullHD-Display mit einem Snapdragon 600 und 2 GB RAM sowie 32 GB Speicher kombiniert. Von den vielen Feinheiten durch das neue Sense 5 wollen wir da nicht erst noch anfangen, denn die dürften mittlerweile ebenfalls nur zu gut bekannt sein.

[Quelle: ExpertReview | via SmartDroid]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,489 Sekunden