HTC One E8 soll in weiteren Ländern erscheinen

Geschrieben von

HTC One E8

Wem in China das HTC One M8 zu teuer ist kann als Alternative auch zum HTC One E8 greifen. Dabei handelt es sich um eine etwas preiswertere Variante des aktuellen HTC-Flaggschiffs, welches sich einer sehr großen Beliebtheit gegenüber sieht. Deswegen spielt der taiwanische Konzern mit dem Gedanken, das Smartphone in weiteren Ländern auf den Markt zu bringen.

Eigentlich schon immer galt HTC als ein Hersteller, der bei seinen Premium-Smartphones auch auf eine Premium-Haptik setzt. Man kann ganz einfach gesagt das etliche Hundert Euro teure Gerät fühlen wenn man es anfasst. Eine Sache, mit der eine gewissen Konkurrenz aus Südkorea bisher nicht assoziiert wird. Das könnte sich allerdings in einigen Wochen ändern falls die Gerüchte stimmen, aber HTC hat bereits den Schritt in die andere Richtung gemacht. Denn das HTC One E8 ist eine preiswerte Version des metallischen Flaggschiffs und äußerst beliebt.

Weltweite Verfügbarkeit des HTC One E8?

Und zwar so beliebt in den wenigen asiatischen Märkten, dass HTC ernsthaft eine Markteinführung des HTC One E8 in weiteren Ländern plant. Unter anderem feierte das Gerät erst kürzlich seine Premiere in Taiwan, dem Heimatmarkt von HTC, nachdem es ohne größeres Aufsehen zu erregen in Indien an den Start ging. Laut einem Bericht des Focus Taiwan ist das HTC One E8 vor allem für Preissensitive Märkte gedacht, wo Kunden stärker denn je auf die Preise des verfügbaren Angebots achten.

Allerdings schließt HTC einen Marktstart des HTC One E8 in anderen Märkten nicht aus, um auch im zweiten Halbjahr ordentliche Verkaufszahlen erzielen zu können. Zum Beispiel dort wo der Lebenszyklus von Premium-Smartphones sich bereits dem Ende zuneigt.

Das muss freilich noch lange nicht bedeuten, dass das Gerät beispielsweise nach Deutschland kommt, aber  auszuschließen ist es auch nicht. Immerhin ist das Smartphone aufgrund seines Kunststoff-Gehäuses nicht nur leichter als sein metallischer Zwilling, sondern auch signifikant preiswerter. Gerade angesichts der drohenden Konkurrenz aus Metall von Samsung ein durchaus guter Schachzug, wenn man das eigene Top-Modell in einer günstigeren Version ohne technische Einbußen anbieten könnte. Andererseits betrachten manche die klassische 13 Megapixel Kamera des HTC One E8 als ein deutliches Plus gegenüber der Duo Kamera mit Ultrapixel Sensor des HTC One M8.

Würdet ihr euch überhaupt ein HTC One E8 näher anschauen?

[Quelle: PhoneArena]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,411 Sekunden