HTC One M8 Plus und Advance: Wasserdicht oder mit Plastik

Geschrieben von

HTC One M8 Plus und Advance

Früher wurde HTC mal vorgeworfen, dass der Konzern einfach viel zu viele Top-Modelle in sehr kurzen Zeitabständen auf den Markt brachte. Den neusten Gerüchten rund um ein HTC One M8 Plus und einem HTC One M8 Advance zufolge wird der Konzern jedoch in gewisser Weise zu alten Mustern zurückkehren. Aber das muss nicht per se Schlechtes sein.

Das HTC One M8 ist zweifelsohne das Flaggschiff-Smartphone des taiwanischen Herstellers. Ausgestattet mit richtig aktueller Technik und der im letzten Jahr eingeführten Designsprache ist es erneut eines der besten Smartphones mit Android die man derzeit kaufen kann. Seit einigen Wochen halten sich jedoch hartnäckig Gerüchte über zwei weitere Modelle, mit denen das Unternehmen sein Angebot nach unten und oben hin ausbauen könnte. Nun gibt es weitere konkrete Hinweise auf die Pläne.

Aus Prime wird HTC One M8 Plus

Wie die Kollegen von 9to5Google erfahren haben, könnte HTC tatsächlich ein oder gar zwei weitere Varianten des HTC One M8 auf den Markt bringen. So könnte das HTC One M8 Prime unter dem Namen HTC One M8 Plus auf den Markt kommen. Schon Anfang des Jahres war ein ähnlicher Name im Umlauf: HTC One+. Würde den Kreis zu den damaligen Gerüchten schließen. Ansonsten bleibt es wohl bei den bisherigen Gerüchten zur Hardware des HTC One M8 Plus und das umfasst ein 5 Zoll WQHD-Display im bekannten Aluminium-Gehäuse, welches nach einer noch unbekannten Zertifizierung Wasserdicht sein wird. Im Inneren schlägt jedoch ein Snapdragon 805 Quad-Core in Kombination mit 3 GB. Für das Premium-Modell verzichtet HTC auf die Duo Kamera, ersetzt diese mit einer 13 Megapixel Kamera und stattet diese mit einem optischen Bildstabilisator aus.

Das HTC One M8 Advance hingegen wird wohl der Retail-Name einer Kunststoff-Variante ähnlich dem HTC One M8 Ace werden. Dieses Modell soll technisch identisch zum HTC One M8 Plus sein mit dem Unterschied, dass es in einem Kunststoffgehäuse steckt und vorrangig für den asiatischen Markt gedacht ist.

Beide Modelle sollen so ziemlich zeitgleich erscheinen, wobei Preise noch nicht bekannt sind. Ob es zudem beide Modelle in denselben Märkten geben wird ist auch noch offen. Aber das es wieder mehrere Farben gibt steht bereits fest und orientiert sich an den vorherigen Geräten von HTC.

[Quelle: 9to5Google]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. patte schreibt:

    Sowohl als auch. es Soll eine günstigere plastikvariante und ein M8 Variante geben die wasserdicht wird. Ob jedoch beide in Deutschland erhältlich sein werden ist offen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,454 Sekunden