[Update] Humble Bundle Part 4: iOS Spiele erstmals für Android verfügbar

Geschrieben von

Spiele sind schon immer ein Zugpferd für eine bestimmte Plattform gewesen und Spiele wissen in der Regel stunden- oder sogar tagelang vor den Bildschirm zu fesseln. Für richtig gute Spiele ist man als Interessierter eher bereit, ein paar Euro auszugeben. Immerhin unterstützt man damit die Entwickler das Spiel weiterhin zu unterstützen, von der Entwicklung neuer Spiele mal ganz abgesehen. Oder man kauft Spiele für einen wohltätigen Zweck.

Für exakt Letzteres gibt es das Humble Bundle, welches nicht nur 5 Spiele für eine Vielzahl an Plattformen anbietet, sondern eben auch den wohltätigen Charakter inne hat. Das mittlerweile in der vierten Generation für Android verfügbare Humbe Bundle funktioniert folgendermaßen: Ihr gebt den Betrag ein, den ihr bereit seid für die 5 Spiele zu zahlen und könnt per Schieberegler davon den Anteil für die jeweiligen Entwickler festlegen, den Anteil für wohltätige Zwecke und zuletzt noch den Anteil für die Humble Inc. selbst.

Die Spiele selbst sind allesamt DRM-frei und für verschiedene Plattformen nutzbar. Neben Android werden die Desktop-Systeme Windows, Linux und Mac OSX unterstützt. Diesmal sind neben den Spielen auch die zugehörigen Soundtracks enthalten, was im Einzelkauf zusammen ca. 119 US Dollar kosten würde. In der vierten Ausgabe für Android sind enthalten:

  • Splice: Ein mikrobisches Puzzle-Spiel (Video)
  • Eufloria: Strategiespiel, bei dem Asteroiden bepflanzt werden müssen (Video)
  • Waking Mars: Hier erkundet ihr mit Hilfe eines Jetpacks das Innere des Mars (Video)
  • Crayon Physics Deluxe: Interessantes Puzzle-Spiel mit viel Physik (Video)
  • Superbrothers: Sword & Sworcery EP: Puzzle-Adventure, mit interessanter Weise die Geschichte zu erzählen (Video)

Wer mehr als der Durchschnitt bezahlt (zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels 5,98 US Dollar), der bekommt Machinarium als Extra obendrein. Die Bezahlung des Pakets erfolgt entweder per PayPal, Amazon Payments oder Google Wallet. Wwer also gerne Indie-Spiele spielt, gerne Geld spart und quasi nebenbei noch etwas Gutes tun will, der schaut sich das Humbe Bundle for Android Part 4 mal näher an.

 

Update

Wie schon beim letzten Humble Bundle wurde auch die vierte Auflage kurz nach deren Ankündigung um weitere Spiele aufgestockt. Wer mehr als den Durchschnitt von derzeit 6,45 US Dollar spendet, der bekommt die folgenden Spiele dazu:

  • Avador The Black Fortress: Ein klassisches RPG (Video)
  • Canabalt: Plattform Jump’n’Run (Video)
  • Cogs: 3D Puzzle für mechanisch Denkende (Video)
  • Words & Soldiers HD: Preisgekröntes Strategie-Spiel mit Seitwärtsansicht (Video)
  • Zen Bound 2: Holzfiguren einseilen mit meditativer Musikuntermalung (Video)
[Quelle: The Humbe Bundle | via The Verge]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,423 Sekunden