Lenovo Vibe X2: IFA-Teaser mit Apple-Anspielung

Geschrieben von

Lenovo Vibe X2 IFA-Teaser

Zur IFA 2014 werden nicht nur Samsung, Sony, LG oder HTC neue Geräte mit dabei haben, denn mit dem Lenovo Vibe X2 wird es auch aus China Neues zu sehen geben. Allerdings geht der chinesische Konzern mit einem großen Augenzwinkern zur Sache, denn der Teaser zu dem Smartphone erinnert nicht von ungefähr an Apple. Und Android L.

Wer die News auch mal abseits von Android verfolgt wird wissen, dass am 9. September das neue iPhone 6 gezeigt wird und wenige Wochen später der alljährliche Kauf-Wahnsinn bei den hartgesottenen Apple-Fans ausbricht. Die Einladung zu dem Event ist ganz nüchtern gehalten, mit dem Konzern-Logo im Hintergrund und dem Spruch „Wish we could say more.“ und genau darauf spielt der Teaser zum Lenovo Vibe X2 an.

Lenovo mit Humor

Mit dem vielsagenden Text „We can’t say anything either.“ und einem Lutscher wird für den 4. September die offizielle Vorstellung des Lenovo Vibe X2 angekündigt, ohne das der Teaser mehr hergibt. Was man aber aus dem Teaser herauslesen könnte mit ein wenig viel Fantasie ist ein Marktstart des Lenovo Vibe X2 im Oktober oder November und das direkt mit vorinstalliertem Android L. Immerhin wurde dem kommenden Android-Update lange Zeit der Beiname Lollipop verpasst und da wird die Anspielung fast schon wie die Faust aufs Auge passen. Oder aber Lenovo will bewusst verwirren und der Lutscher selbst hat nichts mit dem Lenovo Vibe X2 zu tun.

Gerüchten zufolge ist das Smartphone mit einem 5 Zoll FullHD-Display ausgestattet, einem 2,2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor und 2 GB RAM sowie 32 GB internem Speicher. Auf der Rückseite sitzt die fast schon obligatorische Kamera mit 13 Megapixel Auflösung nebst LED-Blitzlicht und auf der Front sitzt eine 5 Megapixel Kamera. Eigentlich kein allzu schlechtes Paket das Vibe X2, welches Lenovo da zusammen schnürrt. Auch wenn der Dual-Core ein wenig unterdimensioniert klingt und einem Rückschritt gegenüber dem Vorgänger Lenovo Vibe X (zum Beitrag) gleich.

Aber witzig ist die Sache schon ein wenig, oder?

[Quelle: SmartDroid]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,447 Sekunden