Letzter Aufruf für den kostenlosen Windows 10 Upgrade Flug!

Geschrieben von

Microsoft Windows 10Das Betriebssystem, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2016. Dies sind die Abenteuer von Microsoft, das mit seiner 112.388 Mann starken Besatzung 30 Jahre unterwegs ist, um fremde Galaxien zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen. Viele Lichtjahre von der Erde entfernt dringt Microsoft in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

Windows 10 Upgrade

Also Freunde – wenn ihr Teil dieser Abenteuer werden wollt, dann müsst ihr heute am 29. Juli 2016 das kostenlose Windows 10 Upgrade durchführen. Und das bedeutet nicht das Update herunterladen und den Installationsvorgang abbrechen, sondern ihr müsst harte Fakten schaffen. Das Windows 10 Upgrade muss von A bis Z durchgezogen werden. Nur dann entzieht ihr euch dem 135 Euro (Windows 10 Home) oder 279 Euro (Windows 10 Pro) teuren Kauf der Betriebssystem Software für euren PC oder Notebook.
Verfügbar ist das für 1 Jahr kostenlose Windows 10 Upgrade für alle Kunden eines Windows 7, Windows 8 und 8.1 Betriebssystem (zum Beitrag).

Dieser Beitrag könnte dich auch interessieren:

Windows 10: Download und Installation manuell starten

Anniversary Update

Wer sich bereits getraut hat, dürfte ebenfalls den Sonnenuntergang des heutigen Tages ersehnen, denn die Microsoft Mannschaft verspricht das lang angekündigte Windows 10 Anniversary Update für den 2. August, welches noch einmal für ordentlichen Warp-Antrieb sorgt.
Teilnehmer des Insider Programms durften sich schon hinlänglich über neue Funktionen freuen.

Und wenn nicht?

Wer sich jetzt und in diesem Augenblick dazu entschließt bei seinem installierten und gut laufenden Windows 7 oder Windows 8.1 Betriebssystem zu bleiben und nicht das kostenlose Windows 10 Upgrade in Anspruch zu nehmen, der erhält laut Microsoft bis 2020 respektive 2023 Sicherheits-Updates aus Redmond.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,453 Sekunden