LG G Pro 3: Anfang 2015 mit LG Odin CPU?

Geschrieben von

LG G Pro 3 mit LG Odin Prozessor

Neben den normal großen Smartphones der Oberklasse hat sich der südkoreanische Konzern LG auch relativ frühzeitig der Phablet-Klasse verschrieben und hat mit den Pro-Modellen durchaus gute Geräte im Angebot. Anfang des kommenden Jahres dürfte daher das LG G Pro 3 zu erwarten sein und eine Besonderheit haben: Den LG Odin genannten Prozessor aus eigener Entwicklung.

Man kann es nicht anders sagen, aber mit der Galaxy-Note-Reihe dominiert Samsung nach wie vor den Markt der Phablets, den die Südkoreaner mit dem ersten Samsung Galaxy Note damals im Jahre 2011 überhaupt erst geschaffen haben. Mittlerweile ist in der Oberklasse lediglich LG als Konkurrent verblieben mit seiner Pro-Familie, welche derzeit mit dem LG G Pro 2 auf dem aktuellen Stand ist. Anfang 2015 soll bereits der Nachfolger kommen und für das LG G Pro 3 gibt es nun ein durchaus interessantes Gerücht, das hellhörig werden lässt.

Kraft der eigenen 8 Herzen im LG G Pro 3

Laut einem südkoreanischen Nachrichtenportal soll das Phablet von einem Prozessor aus eigener Entwicklung angetrieben werden, der bisher als LG Odin bekannt ist. Die Entwicklung des SoC (System-on-a-Chip) läuft schon seit einigen Jahren und Ende des letzten Jahres gab es erste handfeste Informationen zur Leistung des Chips. Dieser konnte damals mit nur 1 GHz Takt einen deutlich schnelleren Snapdragon 600 schlagen (zum Beitrag) und verbrauchte dabei auch noch weniger Energie. Damit könnte das LG G Pro 3 zu einem der schnellsten und effizientesten Smartphones werden, sollte LG seit dem weiter an dem Prozessor gefeilt haben was eventuelle Optimierungen betrifft.

Abgesehen davon gibt es keine wirklich brauchbaren (neuen) Infos, weder zum LG Odin noch zum LG G Pro 3 selbst. Einzig dass die Display-Diagonale wohl die Grenze zu 6 Zoll erreichen wird gilt als sicher, nachdem das LG G3 bereits mit 5,5 Zoll gesegnet ist. Auch welche Besonderheiten das LG G Pro 3 eventuell zu bieten hat um das Samsung Galaxy Note 4 in Schach zu halten ist noch unbekannt. Insofern dürften die ersten Monate von 2015 interessant werden, sobald handfeste Details zum LG G Pro 3 durchsickern werden.

[Quelle: TabTech]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,422 Sekunden