Neue Bilder zum LG Nexus 4 und bei erstem Händler gelistet

Geschrieben von

Das wir uns in der heißen Phase für das kommende Nexus-Smartphone befinden, untermauern die in den letzten Tagen verstärkt auftretenden Leaks von verbauter Hardware und Bilder. Dabei wird vor allem eines klar: Technisch wird wieder nicht alles Machbare drinstecken und das Design des Galaxy Nexus wird größtenteils beibehalten.

Erst gestern hatten wir einige Bilder von zwei Prototypen zu Gesicht bekommen, wovon allerdings einer eher den Eindruck eines Seriengerätes hatte. Außerdem bestätigten die Bilder mehrere Dinge. Zum einen das LG tatsächlich der Hersteller des vierten Nexus-Smartphones sein dürfte und das sich das Design des bisher als Optimus Nexus bezeichneten Smartphones sich wirklich vom bisher typisch kantigen LG-Design abhebt. Selbst die Größe soll recht identisch mit der des Galaxy Nexus von Samsung sein. Das bestätigen auch die neuen Bilder, die XDA Developers Mitglied 4shael inklusive einiger Hardware-Spezifikationen gepostet hat.

CPU: core quad ARMv7 1.5GHz
RAM: 2 GB
Memory: 8GB (and I haven’t found SD slot)
GPU: Adreno 320
Android version: JellyBeanMR1
Kernel 3.4.0
Screen: 768×1184 (320 dpi)
Camera: 8 MPx

Also nur bedingt was Neues an Informationen über die Hardware, auch wenn die 8 GB interner Speicher etwas verwirren. Gerade angesichts von Spielen mit Größen jenseits der 1,5 GB (Batman, NOVA3, Lets Golf 3 oder Modern Combat 3) eine mehr als fragwürdige Entscheidung seitens LG und Google. Heutzutage sollten mindestens 16 GB wenn nicht sogar 32 GB interner Speicher bei fehlendem MicroSD-Slot zur Grundausstattung gehören. Andererseits steht auch im Raum, dass es sich bei dem fotografierten Gerät um Vorserienstatus bzw. ein reines Entwicklergerät handelt. Insofern könnte die Handelsversion mit 16 GB oder mehr ausgestattet sein.

 

Zudem hat mit Carphone Warehouse der erste Händler das kommende Nexus-Smartphone in seinem Datenbestand aufgeführt. Dort heißt es übrigens sinnigerweise LG Nexus 4: Entweder um eine Namensähnlichkeit mit dem Nexus-Tablet, dem Nexus 7 zu schaffen oder aber als Hinweis auf das vierte Nexus-Smartphone nach den Modellen Nexus One, Nexus S und Galaxy Nexus. Noch wissen wir nicht ob das wirklich der finale Name des Gerätes sein wird, oder ob sich LG und Google einen anderen Namen für ihr Baby einfallen lassen werden. Wie dem auch sei, zu haben sein wird das Nexus 4 laut dem Warensystem in klassischem Schwarz oder Weiß. Nur ab wann ist noch immer die Frage.

[Quellen: XDA Developers, Carphone Warehouse | via AndroidAndMe & The Verge]
[Bildquellen: XDA Developers und The Verge]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Neue hochauflösende Bilder zum LG Nexus 4 aufgetaucht | anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


213 Abfragen in 0,435 Sekunden