[FLASH NEWS] Samsung Gear S3 Smartwatch bereits in Arbeit!

Geschrieben von

samsung-gear-s2-grisogono-flashnewsKurz auf die Uhr geschaut: Mit der auf der IFA 2015 in Berlin präsentierten Samsung Gear S2 und S2 Classic hat das Unternehmen allen Anschein alles richtig gemacht. Die Tizen Smartwatch verkauft sich nach wie vor wie geschnitten Brot, weswegen die Südkoreaner bereits auch schon an dem Nachfolge Modell, der Samsung Gear S3 arbeiten. Das zumindest verriet nun der in Kooperation arbeitende Schweitzer Luxus-Juwelier Grisogono.

Samsung Gear S3 zur IFA 2016

Der Name des Juweliers Grisogono kommt euch irgendwie bekannt vor? Nun entweder verdient ihr einfach unverschämt viel Geld, dass ihr euch dort einen Einkauf leisten könnt oder ihr habt bei uns den Beitrag vor knapp einem Monat gelesen, wo Samsung selbst eine Luxus-Variante seiner Samsung Gear S2 Smartwatch bekannt gab.

Für knapp 15.000 US-Dollar könnt ihr euch das Schnäppchen zulegen und all die tollen Funktionen der Tizen Smartwatch genießen (zum Beitrag). Insofern sie nicht gerade aufgrund des gesteigerten Verkaufsinteresse ausverkauft ist.
Nun eben jener Schweitzer Juwelier hat gegenüber dem Korea Herold ausgeplaudert, bereits an einer weiteren kostengünstigen “super-luxury” Variante der Samsung Gear S3 Smartwatch zu arbeiten.

“We are currently collaborating with Samsung to develop its next-generation smartwatch…”

Diese möchte man dann dem geneigtem Kunden auf der Baselworld 2017 – einer Weltmesse für Uhren und Schmuck – vom 23. bis 30. März 2017 der Öffentlichkeit präsentieren.
Man muss also kein Germany´s next Top Leaker, wie Kollege Roland Quandt sein, um 1 und 1 zusammen zu zählen und zu dem Ergebnis zu gelangen, dass uns der südkoreanische Hersteller die Samsung Gear S3 und wohl auch Gear S3 Classic zur kommenden Internationalen Funkausstellung präsentieren wird. Diese findet bekanntlich im September dieses Jahres in Berlin statt.

Im Grunde jetzt auch keine sonderliche Überraschung, da Samsung mit der Gear S2 Smartwatch alles richtig gemacht hat. Auch wenngleich sie Samsung typisch auch ohne Diamanten nicht gerade ein Schnäppchen ist, so hat sich das Unternehmen doch gegenüber anderen Android und iOS Smartphones geöffnet. Von dem genialen Bedienkonzept der drehbaren Lünette einmal abgesehen.

[Test] Samsung Gear S2 – Samsung hat den Dreh raus!

[Quelle: The Korean Herald | via SamMobile]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,465 Sekunden