Sony Mobile startet Xperia Lounge: Exklusive Extras für Xperia-Käufer

Geschrieben von

Schon lange gilt nicht mehr das alte Credo, dass sich Smartphones durch pure Technik voneinander unterscheiden lassen. Es gibt dutzende Modelle die auf dieselbe CPU aufbauen, den gleichen Speicherausbau vorweisen können und fast auch noch dasselbe Display haben. Also worin kann man sich dann unterscheiden? Richtig, an der Software. Oder den exklusiven Zusatz-Apps, die sich installieren lassen.

Schon seit jeher liegt das Erfolgsgeheimnis des iPhone nicht unbedingt in dessen Hardware, sondern in der eingesetzten Software. Okay, das Design und die Marke Apple spielen da auch eine wichtige Rolle, dennoch wäre auch das iPhone ohne seine Software nur ein weiteres Gerät in dem Haifisch-Becken Smartphone. Als einer der ersten Konzerne aus dem Android-Lager hat deshalb Samsung dieses Jahr angekündigt, verstärkt an der Software für die eigenen Geräte zu arbeiten. Die ersten Ergebnisse sind unter anderem auf den Geräten Galaxy S3, Galaxy Note 2 und Galaxy Note 10.1 zu erleben, die viele kleine Feinheiten haben.

Sony Mobile will es anscheinend auf eine andere Art und Weise versuchen, denn die Smartphone-Abteilung des japanischen Konzerns hat jetzt die sogenannte Xperia Lounge im Play Store von Google veröffentlicht. Damit sollen Käufer eines Xperia-Modells exklusive Inhalte bekommen, beispielsweise Live-Streams von Konzerten oder Behind-the-Scenes-Videos zu Dreharbeiten von Kinofilmen. Aber auch diverse Gewinnspiele will Sony Mobile über die Xperia Lounge veranstalten. Hier ist die Rede von Tickets für Konzerte, Filmpremieren sportliche Großereignisse.

Die App selber ist kostenlos zu haben und steht in insgesamt 11 Sprachen zur Verfügung, darunter auch Deutsch. Zum Start der Xperia Lounge gibt es unter anderem Karten für die Tour der Swedish House Mafia zu gewinnen und exklusive Inhalte der britischen Rockband Coldplay. Allerdings soll es ersten Erfahrungsberichten zufolge Probleme bei der Registrierung des eigenen Xperia-Smartphones geben, weswegen bei diesem Schritt Geduld anzuraten wäre.

[Quelle: Sony Mobile]

The following two tabs change content below.

Stefan

Stellvertretender Chef-Redakteur
Student mit Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


151 Abfragen in 1,230 Sekunden