Spotify auf dem Google Chromecast abspielen – so geht es!

Geschrieben von

Spotify auf dem ChromecastDer in Deutschland erst seit 2 Tagen erhältliche Chromecast Streaming-HDMI-Stick ruft nicht zuletzt aufgrund seines günstigen Preises von 35 Euro großes Interesse hervor. Immer wieder lesen wir das sich Spotify Nutzer gerne die Kompatibilität zu ihrem jüngst erworbenen Google Chromecast wünschen. Ist die einhellige Meinung dass dies noch nicht möglich sei, wollen wir dieses widerlegen und euch wie folgt zeigen, wie man als Spotify Kunde seine geliebte Musik via Google Chromecast Dongle auf den TV transportiert.

Spotify und Chromecast

Dachte man bisher dass wir noch auf das schwedische Unternehmen warten müssten um die durch Spotify bereitgestellte Musik direkt auf den Google Chromecast streamen zu können, so ist das generell auch richtig. Nach wie vor gibt es weder auf der PC-, Tablet- oder Smartphone-Applikation einen entsprechenden Button zur Übertragung an den HDMI-Dongle, von dem wir aber überzeugt sind das er in Arbeit ist und auch in Kürze erscheinen wird. Denn wie wir ja wissen, hat Google auch die SDK für den Chromecast für jeden Entwickler freigeben.
Bis dahin möchten wir aber euch die Möglichkeit aufzeigen, wie ihr dennoch eure Musik auf den heimischen Fernseher und deren eventuell angeschlossene HiFi-Anlage bekommt.

Google ist der Schlüssel

Spotify auf dem ChromecastDie Lösung ist einfacher als gedacht: Google hat natürlich neben seiner philanthropischen Grundphilosophie auch den Wunsch seine Applikationen noch populärer zu machen. Und der größte Vorteil eines Google Chromecast ist es nun einmal – wie gestern in unserem kleinen Chromecast Einsteiger Beitrag erklärt – das dieser so gut wie auf jedem Betriebssystem funktioniert. Egal ob Android, iOS, Chrome für Windows®, Chrome für Mac® oder Chrome OS und genau hier ist auch der Schnittpunkt: Der Chrome Browser!

Wir benötigen also nichts weiter als einen PC/Notebook/Mac auf dem wir den Chrome Browser inklusive der Chrome Cast Erweiterung installiert haben. Zu dieser Erweiterung kommt nun die Spotify Erweiterung hinzu und schon können wir gewohnt diesen „Spotify-Tab“ über das Chrome Cast Icon in der Browser Navigationsleiste an unseren im WLAN-Netzwerk befindlichen Google Chromecast Stick schicken.

Spotify auf dem Chromecast
Bequem lässt sich durch die Spotify Erweiterung gewohnt der Radiosender, die Playlist, Alben oder einzelne Titel anwählen und entsprechend euren Wünschen die Lautstärke einstellen.

Spotify auf dem Chromecast

Trotz alledem erwarten wir natürlich in Kürze auch von dem schwedischen Musik-Streaming-Dienst, für unsere mobile Spotify App eine direkte Weiterleitung des Musikangebotes auf den Google Chromecast.
Kleiner Tipp noch am Rande: Die morgen folgende android talk Sendung wird natürlich Chromecast zum Thema haben – also nicht verpassen! Ab 14:00Uhr zuerst auf unserem YouTube Channel.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Kommentar

  1. Solange es nicht mit Android läuft, bringt mir das relativ wenig. Bin mir übrigens weit weniger sicher, ob Spotify Chromecast Unterstützung so schnell bringt. Befürchte, sie wollen erstmal ihr Connect pushen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


202 Abfragen in 0,415 Sekunden