Spotify Connect für Desktop veröffentlicht

Geschrieben von

Spotify Connect

Der in Europa führende Anbieter von Musikstreaming aus der Cloud auf Abo-Basis ist der schwedische Anbieter Spotify. Das man sich nicht auf dem Erreichten ausruhen sollte weiß auch das Unternehmen und stellt nun Spotify Connect für den Desktop vor. Denn was man mit der Spotify-App über das Smartphone mit Lautsprechern machen kann, sollte für den PC auch kein Problem sein.

Spotify Connect ist im Prinzip nichts anderes als eine Fernbedienung für kompatible Lautsprecher-Systeme wie die Modelle von Sonos oder der Philips Fidelio Reihe. Über sein Smartphone oder Tablet mit installierter Spotify-App kann man die Wiedergabe mit Titel udn Lautstärke bequem fernsteuern und eben das geht ab sofort auch mit dem Desktop-Programm. Allerdings steht Spotify Connect nur Kunden mit einem Premium-Abo zur Verfügung, welches mit 9,99 Euro pro Monat jedoch nicht gerade als teuer zu bezeichnen ist.

Spotify Music
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos+

Um die Funktion jedoch nutzen zu können, müssen der zu steuernde PC und das Smartphone/Tablet im selben WLAN-Netzwerk eingebucht sein. Das auf beiden Geräten die offizielle Spotify-App installiert sein muss dürfte ebenso klar sein. Sobald die Wiedergabe auf dem Desktop-Rechner gestartet wurde, kann über die Smartphone-App via Spotify Connect die Verbindung zum Rechner hergestellt und die Wiedergabe komplett vom Smartphone aus gesteuert werden. Die Musik ertönt dabei natürlich weiterhin aus den Boxen des Desktop-Rechners. Wie das Ganze funktioniert könnt ihr in folgendem Video sehen.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


220 Abfragen in 0,447 Sekunden