[Statistik] Android erreicht 70% Marktanteil in Europa

Geschrieben von

Android Marktanteil in Europa

Als Android im Jahre 2008 zusammen mit dem T-Mobile G1 aka HTC Dream vorgestellt wurde, hätte sich wohl kaum jemand diese Entwicklung bis zum heutigen Tage vorstellen können. Und doch hat Android sich mittlerweile zu einem echten Erfolg gemausert, was nicht zuletzt an der enormen Vielfalt der Geräte liegt. In Europa nimmt das sogar fast schon erschreckende Ausmaße an in Sachen Marktanteile.

Immer wieder werden die von Unternehmen veröffentlichten Zahlen statistisch ausgewertet, vor allem große Marktforschungsunternehmen veröffentlichen in regelmäßigen Abständen ihre statistischen Auswertungen. Unsereins interessiert dabei meistens die Entwicklung der Marktanteile und genau diese hat das Marktforschungsinstitut Kantar Worldpanel mal wieder veröffentlicht. Das offene Betriebssystem von Google erreicht laut den Zahlen von Kantar Worldpanel mittlerweile im Durchschnitt 70,4% in den fünf größten Smartphone-Märkten von Europa: Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien.

Ausgewertet wurde der Zeitraum März bis Mai und zeigt ein Wachstum von fast 10% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Selbst in den USA, dem Heimatmarkt von Apple und dessen iOS-Plattform, konnte Android auf quasi Marktbeherrschende 52% Marktanteile wachsen. iOS ist mit 41,9% Android aber dicht auf den Fersen, die anderen Betriebssystem-Plattformen wie Symbian, Blackberry oder Windows Phone spielen hingegen so gut wie keine ernsthafte Rolle. In Europa sieht es in weiten Teilen zwar ähnlich aus, hier konnte sich die Windows-Phone-Plattform hingegen stellenweise fast auf 10% Marktanteile herankämpfen.

130701_7_1

Übrigens sind laut Kantar Worldpanel über die Hälfte aller in den fünf größten Märkten Europas verkauften Smartphones aus dem Hause Samsung. Laut den Marktforschern sollte sich Samsung nach fast 2 Jahre dauernden Wachstums nun auf neue Aufgaben konzentrieren und diese liegen im Bereich der Kundenbindung. Statistisch gesehen sind fast 38% von einem Galaxy-Smartphone zum Xperia Z von Sony Mobile gewechselt und das sollte Samsung angesichts der enormen Modellvielfalt schon zu denken geben. Übrigens sind britische Kunden mit 59% die treuesten Samsung-Kunden in Europa, wobei Apple-Kunden mit ihren 79% noch eine ganze Spur Markentreuer sind.

[Quelle: Kantar Wordpanel | via TechCrunch]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,420 Sekunden