Beitrag markiert mit: "Android Open Source Project"

[FLASH NEWS] Nexus April Patch: Google wie immer zuverlässig!

[FLASH NEWS] Nexus April Patch: Google wie immer zuverlässig!

Android, Flash News, News 5. April 2016 um 14:00 0 Kommentare

Kurz auf Nummer sichergehen: Google beweist auch im Monat April, das sie ihr Versprechen zu monatlichen Sicherheitsupdates pünktlich einhalten. So können Besitzer eines Google Entwickler Smartphone oder Tablet, wie dem aktuellen Nexus 6P (zum Test) von Huawei oder dem aktuell günstigen Nexus 5X von LG (zum Test), den April Patch in Form eines Factory Image von der Google Seite selber flashen oder knapp 1 Woche warten und via OTA versorgt werden.

Den kompletten Beitrag lesen... ›
[FLASH NEWS] Google schließt 6 kritische Sicherheitslücken im März-Patch

[FLASH NEWS] Google schließt 6 kritische Sicherheitslücken im März-Patch

Android, Flash News, News 8. März 2016 um 06:17 0 Kommentare

Kurz gesichert: In der Nacht von gestern zu heute hat Google sein monatliches Sicherheitsupdate für alle Nexus Modelle veröffentlicht, welches 6 kritische , 8 hoch und 2 durchschnittlich eingestufte Sicherheitslücken geschlossen hat. Somit werden alle Besitzer eines aktuellen Google Nexus 5X und Nexus 6P Entwickler Smartphone, sowie deren Vorgänger Modelle innerhalb der nächsten Tage das Android 6.0.1 Marshmallow OTA-Update mit dem März-Patch erhalten.

Den kompletten Beitrag lesen... ›
Android 4.1 Jelly Bean Quellcode ist online

Android 4.1 Jelly Bean Quellcode ist online

Developer, News 10. Juli 2012 um 10:00 0 Kommentare

Knapp 2 Wochen ist es her, da hat uns Google auf der hauseigenen Entwicklermesse Google I/O 2012 in der Keynote mit der nächsten Süßspeise überrascht. In Form des Nexus 7 Tablets, eine Zusammenarbeit zwischen Google und ASUS, hat Google Android 4.1 Jelly Bean offiziell präsentiert und eine schnelle Verfügbarkeit versprochen.

Den kompletten Beitrag lesen... ›
Sony trägt am meisten bei zum Android Open Source Project

Sony trägt am meisten bei zum Android Open Source Project

News 27. April 2012 um 18:10 6 Kommentare

Jean-Baptiste Queru ist der technische Leiter des „Android Open Source Project“, im Fachjargon auch AOSP genannt. Unter AOSP versteht man das reine Android ohne jegliche Herstellermodifikationen, auf das jeder in Form von Quellcode Zugriff hat. Eben jener JPQ (sein Kürzel in der Quellcode Verwaltung) hat heute via Google+ ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert und auch einige interessante Dinge verraten.

Den kompletten Beitrag lesen... ›

160 Abfragen in 0,325 Sekunden