Vodafone mit den ersten eigenen Tablets

Geschrieben von

Wie Vodafone laut Pressemitteilung publiziert sollen ab Herbst zwei neue Tablets aus dem eigenen Hause verkauft werden. Die beiden 7 und 10 Zoll Geräte hören auf den Namen „Vodafone Smart Tab“.

Laut der schriftlichen Bekanntgabe sollen die Geräte auf der IFA2011 zu begutachten sein, wobei es sich wohl um eine Fehlinformation handelt, denn wir haben leider keines der beiden Geräte vor Ort filmen oder anderweitig begutachten können.

Zu den technischen Daten ist bis dato bekannt das beide Geräte über eine 1,2 GHz Dual-Core CPU verfügen und mit anDROID 3.2 Honeycomb laufen werden.
Mit dem 1GB RAM und dem 16GB ROM sind sie dem allgemeinen Durchschnitt angepasst und lassen sich mittels Micro SD-Karte auf maximal 32GB erweitern.

Ebenso werden beide Smart Tab´s mit einer 8 Megapixel Rückkamera und einer 2 Megapixel Frontkamera für den Videochat bzw. die Videotelefonie ausgestattet sein.

Zu dem 7 Zoll großen Tablet ist auch das Gewicht von 391 Gramm und die Dicke von 11,4 Millimeter bekannt.

Beide Geräte sollen dann pünktlich zum Weinachtgeschäft (Ende November/Anfang Dezember) im Handel erhältlich sein. Der Preis stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,411 Sekunden