WhatsApp kann nun über den PC Dokumente versenden

Geschrieben von

whatsapp-web-flashnewsKurz versendet: WhatsApp gilt gemeinhin als der beliebteste Instant-Messenger, wenn es rein um die Größe der registrierten Nutzer geht. Schön zu sehen wenn da das Unternehmen sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruht, sondern kontinuierlich an Verbesserungen arbeitet. So stehen aktuell die Anwender eines Windows PC oder Apple Mac im Fokus, die nun nach der Desktop App nun auch den Dokumentenversand erhalten haben.

Während bei der WhatsApp Web Version der Foto und Video Versand bereits schon möglich war, gibt es kurz nach der Veröffentlichung der Desktop App für Windows und Apple OS X ein weiteres Update, welches euch auch den Versand von *.pdf (Portable Document Format) und Office Dateien ermöglicht. Im Grunde der identische Umfang, wie er auch schon auf dem Smartphone möglich ist.

Dafür gibt es nun oben rechts nach dem drücken des Anhang (Büroklammer) Button, neben den beiden bekannten Icons für den Versand von bereits erstellten Fotos oder der Erstellung von einem neuen Foto, noch ein drittes Symbol für Dokumente.

Gerüchten zufolge soll auch in Kürze (vorab in der mobilen WhatsApp Version) die Möglichkeit bestehen direkt aus WhatsApp die versendeten Dokumente via ZIP-Dateiformat zu komprimieren. Auch ein Delete Button ist in Planung, der es euch ermöglicht die versendeten Dokumente und Dateien wieder aus dem Chatprotokoll zu löschen.

[Quelle: AndroidAuthority]

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


202 Abfragen in 0,440 Sekunden