Google Home Nachfolger kündigt sich an

Gleich mehrere Zertifizierungsstellen (FCC & MIC) zeigen einen vermutlichen Nachfolger des Google Home Smart Speakers. Der von der Google-Tochter Nest gefertigte Lautsprecher mit Google Sprachassistent hat dabei eine komplette Design-Veränderung erhalten.

Bereits bei der FCC (Federal Communications Commission) in Washington wurde ein unbekanntes Gerät durchgereicht, was sich lediglich unter der Modell-Bezeichnung GXCA6 zu erkennen gibt. Neben den Informationen zu einer Bluetooth- und WiFi-Funktionalität ist nichts aus den Unterlagen zu entnehmen. Wir vermuten entweder den bereits thematisierten Chromecast Nachfolger (Codename Sabrina) der auch Android TV vorinstalliert haben soll und dadurch endlich autark zu bedienen ist oder einen smarten Nest-Lautsprecher.

Google Home Nachfolger zeigt sich in Japan

Dessen Codename lautet Prince.  Dieser könnte sich nun mit reichlich Bildmaterial bei dem japanischen MIC (Ministerium für Innere Angelegenheiten und Kommunikation) gezeigt haben. Der mutmaßliche Nachfolger des Google Home zeigt aber alles andere als optische Ähnlichkeiten. Von einem Facelift ist hier nicht mehr die Rede. Wenn das verwendete Material nicht Erinnerungen an den 4 Jahre alten Google Home Mini wecken und ein kleines Google-Logo den Smart Speaker verraten würde, wir wüssten es nicht einzuordnen.

Prince aka GXCA6 mit ungewöhnliches Design

Der smarte Nest-Lautsprecher scheint eine Bauhöhe von etwas 22 Zentimetern und knapp 13 Zentimeter breit zu sein. Es ist eine Ladebuchse zu erkennen, welche die Stromzufuhr vom separaten Netzteil liefert. Den Button oben würden wir als typische Mute-Taste einordnen. Inzwischen können wir uns ziemlich sicher sein, dass da in Kürze einiges auf uns zukommen wird. Nach wie vor ist das Google Pixel 4a Smartphone regelrecht überfällig. Und dann wäre da ja noch aus der Abteilung Smart Home der eben genannte Google Home Nachfolger und der Google TV oder Chromecast mit Android TV. Ja noch dem für welchen Namen sich Google entscheidet.

Google Nest Smart Speaker

[Quelle: Android TV Guide]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares