Google Pixel 6 und 6 Pro: Preise und deutscher Verkaufsstart

Aktuellen Informationen zufolge werden wir das von Google als offenes Geheimnis behandelte Google Pixel 6 und 6 Pro offiziell am 19. Oktober umfänglich vorgestellt bekommen. Großes Geheimnis ist im Grunde nur der Verkaufsstart und was die beiden Flaggschiffe mit ersten Google Tensor-Chip kosten sollen. Doch auch diese Informationen scheinen nun gelüftet. Günstiger wird es auf jeden Fall nicht.

 

Google überraschend offen

Ungewöhnlich früh hatte dieses Jahr die Informationsflut zu dem Google Pixel 6 und 6 Pro begonnen. Und auch wenn die Trefferquote bei unserem YouTuber, sowie selbsternannten Analysten und Leaker Jon Prosser überschaubar ist, so lag er bei seinen ersten optischen Eindrücken zu 100 Prozent richtig. Auch Google selbst schien nie sonderlich an einer Geheimniskrämerei interessiert zu sein. Nachdem man im Zusammenhang mit dem neuen hauseigenen Tensor-Prozessor einige Einblicke in die Welt der neuen Smartphones aus Cupertino gewährte, gibt es inzwischen auch schon einige Werbeplakate unter uns.

Ein oder zwei Geheimnisse gibt es zum Google Pixel 6 (Pro) aber noch

Komplett nackig hat sich das Unternehmen im Bezug auf das Google Pixel 6 und 6 Pro aber nicht gemacht. So ist beispielsweise der offizielle Launch-Event, der mögliche Verkaufsstart und vor allem die Preise der nächsten Flaggschiffe noch ein Geheimnis. Noch – denn dafür gibt es nun den YouTuber Brandon Lee und sein Kanal „This is Tech Today“ der nun die Hosen runter lässt. Seine Quelle ist nach eigenen Aussagen ein Mobilfunkbetreiber, der über die Preise und den Verkaufsstart bereits informiert ist.

So soll nach seinen Aussagen das Google Pixel 6 ab 649 Euro und das Pixel 6 Pro für stolze 899 Euro über die Ladentheke gehen. Auch in Deutschland sollen die smarten Phones ab Donnerstag den 28. Oktober 2021 verfügbar sein. Also exakt in einem Monat. Zur Erinnerung, das Google Pixel 5 kostete zu seinem Verkaufsstart 629 Euro. Hier war der Verkaufsstart am 14. Oktober und seinerzeit bei uns mit reduzierter Mehrwertsteuer. Hier noch einmal ein kurzer Überblick der wichtigsten technischen Daten:

Google Pixel 6

  • AMOLED-Display (flach): 90 Hertz,  6,4 Zoll, 2.340 x 1.080 Pixel
  • Dual-Kamera: 50 MP (Weitwinkel) + 12 MP (Ultraweitwinkel)
  • Frontkamera: 8 MP
  • 8 GB RAM + 128 GB / 256 GB interner Speicher
  • Akku-Kapazität: 4.614 mAh
  • Farben: Carbon (Schwarz), Fog (Grün) und Orange

Google Pixel 6 Pro

  • AMOLED-Display (curved): 120 Hertz LTPO,  6,67 Zoll, 3.120 x 1.440 Pixel
  • Triple-Kamera: 50 MP (Weitwinkel) + 12 MP (Ultraweitwinkel) + 48 MP (Tele, 4x-Zoom)
  • Frontkamera: 12 MP
  • 12 GB RAM + 128 GB / 256 GB / 512 GB interner Speicher
  • Akku-Kapazität: 5.000 mAh
  • Farben: Silver, Gold und Carbon
[Quelle: This is Tech Today]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert