Honor 60 Series Launch-Event nun offiziell am 1. Dezember

Am Wochenende poppte eine für uns zweifelhafte Meldung auf, dass die Honor 60 Series bereits heute offiziell vorgestellt werden würde. Schlussendlich klärt sich dieser Fehler der Interpretation des Honor Marketingchefs mit einer nun offiziellen Einladung zum 1. Dezember 2021. Also bereits nächste Woche Mittwoch, was unter Umständen im direkten Wettbewerb mit der Oppo Reno7 Series stehen könnte, welche uns bereits am Donnerstag präsentiert wird.

 

Wir hatten es fast geahnt

Es war fast zu erwarten das mit dem Sina-Weibo-Post des Honor-Marketing-Chef heute kein Launch-Event für die Honor 60 Series zu erwarten war. Dazu fehlten uns einfach entsprechende Teaser von Honor, welche nun dafür heute veröffentlicht wurden. Neben einem kurzen Video gibt es auch entsprechendes Bildmaterial, was die interessierte Gemeinschaft kommende Woche Mittwoch um 19:30 Uhr chinesischer Zeit einlädt. Das wäre dann ziemlich genau 11:30 Uhr Vormittags deutscher Zeit.

Video bestätigt 1. Dezember für die Honor 60 Series

Das Video zeigt lediglich ein unbekannt großes Display, welches zu allen Seiten hin abgerundet ist. Eine Punch-Hole-Frontkamera, welche bislang links oder in der Mitte zu finden war erkenne ich nicht. Bei Sekunde 15 könnte man eine Under-Display-Kamera erahnen. Doch irgendwie halte ich eine derartige Technologie bei Honor zum jetzigen Zeitpunkt zu früh. Bisherige Leaks zu dem Honor 60, Honor 60 SE und einem Honor 60 Pro Modell halten sich mit Angaben zu den technischen Details sehr dezent zurück.

Ungewöhnlich wenig bisher bekannt

Es ist lediglich die Rede von einem verbauten Snapdragon 870 Octa-Core-Prozessor von Qualcomm. Vermutlich exklusiv für das Pro-Modell. Vom schnellem 66-Watt-SuperCharge ist für das Basis- und Pro-Modell die Rede. Auch ließ „Marketing-Chef“ Jiang Hairong bereits verlauten, dass die Astrofotografie bei der Honor 60 Series ein große Rolle spielen wird. Hier ein Foto, welches wohl mit dem Honor 60 Pro geschossen wurde.

Astrofotografie mit dem Honor 60 Pro

Ein älterer Teaser zeigt derweil die Silhouette, welcher nicht nur das Thema Sternenhimmel erneut aufgreift, sondern im Grunde auch die Umrisse des jüngst in Deutschland präsentierten Honor 50 sein könnte. Klar erkennbar die zwei markanten Kreise für unterschiedliche Kamera-Sensoren. Apropos Honor 50: Wie unser Test-Sample soll wohl auch die Farbe „Frost Crystal“ der Honor 60 Series erhalten bleiben. Mit Sicherheit werden in der folgenden Woche noch einige Teaser auf Sina Weibo mit entsprechenden ersten Information unsere Berichterstattung anregen.

[Quelle: Sina Weibo | via GSMArena]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.