Huawei P20: MWC-Präsentation verschoben und erste Bilder

Große Hersteller wie LG und nun auch Huawei scheinen die Konkurrenz zu Samsung und dem Galaxy S9 und S9+ geradewegs zu scheuen. Denn nun hat auch der chinesische Hersteller seine Präsentation des Huawei P20 auf dem MWC 2018 abgesagt. Doch keine Sorge: Ein neuer Termin ist bereits für den Monat März bekannt.

Erst hatte der südkoreanische Hersteller eine Präsentation des LG G7 für den MWC 2018 abgesagt. Nun folgt auch die weltweite Nummer Drei – Huawei – dem Vorbild. Samsung scheint geradewegs die Konkurrenz von dem Mobile World Congress, vom 26. Februar bis zum 1. März 2018, zu vertreiben. Samsung selbst, hat bereits die Vorstellung des Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+ für die katalonische Messe Ende diesen Monat angekündigt. Doch Huawei möchte wohl für die drei Huawei P20 Modelle die gesammelte Aufmerksamkeit für sich allein und lädt so kurzerhand die Presse zum 27. März 2018 nach Paris ein.

Huawei P20 mit oder ohne Notch?

Bekannt ist zu den drei Huawei-Flaggschiffen nur recht wenig. Sie sollen direkt mit Android 8.1 Oreo und der hauseigenen Benutzeroberfläche EMUI in der Version 8.1 erscheinen. Das wohl auffälligste Merkmal wird die Triple-Hauptkamera in Kooperation mit der deutschen Kamera-Hersteller Leica. Wie so häufig, sind es die Hüllen- und Case-Hersteller, die im Internet mit ersten Bildern aufwarten können und auch die drei Kamera-Sensoren bestätigen.

Ebenfalls hartnäckig hält sich auch das Gerücht eines FullView Displays, welches wie das iPhone X bis oben an den Rand geht und ebenfalls über eine als „Notch“ bezeichnete Aussparung für die Frontkamera und dem Lautsprecher haben soll. Auch hierfür gibt es schon einen Foto-Beweis, welches das mutmaßliche Huawei P20 in einem Case zeigt.

Während es sich bei den „Case-Bildern“ auch um digitale Cat-Zeichnungen handeln kann und auch wird, ist der „Notch“-Beweis hingegen ein waschechtes Foto, welches sich schon deutlich schwieriger fälschen lässt. Sollte sich Huawei bei dem P20 tatsächlich so sehr am Apple iPhone X orientieren?

[Quelle: Slashleaks]

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 5 Meine Freundin nutzt ein iPhone 8, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seid noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares