LG V30: Kampfansage an das iPhone X und Galaxy Note 8 eröffnet!

Auf der IFA 2017 war das LG V30 mit Abstand das Smartphone schlechthin. Kein Wunder: Größen wie Samsung und Apple geben eigene Veranstaltungen für ihre Flaggschiffe wie das Galaxy Note 8 und iPhone X und präsentieren nicht auf einer IFA. LG hat nun heute offiziell den Preis und Verfügbarkeit des LG V30 bekanntgegeben und damit den Kampf der Konkurrenten aufgenommen.

Wer glaubt dieser Vergleich sei von uns initiiert, der irrt gewaltig. Das südkoreanische Unternehmen präsentierte sich auf der IFA 2017 selbstbewusst und ließ keinen Zweifel daran, dass der direkte Konkurrent das Samsung Galaxy Note 8 sei. Demzufolge hat man auch bewusst weder Verkaufsstart noch Verkaufspreis offiziell bekannt gegeben, da man auf jeden Fall unter dem Preis des Galaxy Note 8 und dem ebenfalls nahezu randlosen Apple iPhone X bleiben wollte.

LG V30 ist günstiger als das iPhone X und das Galaxy Note 8

Demzufolge gab das Unternehmen nun heute auch offiziell den deutschen Preis von 899 Euro bekannt. Das mag auf den ersten Blick ein wenig teuer wirken, doch im Vergleich mit besagter Konkurrenz und Preisen von 999 Euro (Note 8) oder sogar 1.149 Euro für ein 64 GB iPhone X, liegt man doch im Hause LG und seinem V30, noch deutlich drunter.

Und technisch braucht sich das V30 mit seinem 6 Zoll großem FullVision-Display, einer Snapdragon 835 Octa-Core-CPU, 4 GB RAM sowie 64 GB erweiterbaren Programmspeicher auch nicht zu verstecken. Zusätzlich gibt es in Sachen IP68 und 14 getesteten MIL-STD-810G ordentlichen Schutz gegen Wasser, Staub oder Fall aus einer Höhe von 1,20 Meter. Auch die Dual-Hauptkamera (13- und 16-Megapixel-Sensor), schon immer eine Parade-Disziplin von LG, wurde noch einmal mit einer Blende von f/1.6 verbessert.

Die Farbe Schwarz nicht für uns

Allerdings lässt sich das Unternehmen wieder einmal zu lang – nämlich Anfang November 2017 – Zeit, um das LG V30 in Deutschland in den Handel zu bringen. Weiterhin wird es viele ärgern, dass es das V30 nur in den Farben Cloud Silver und Moroccan Blue geben. Die Farbe Aurora Black ist nur für das Sonder-Modell LG V30 Plus, mit 128 GB internen Speicher vorgesehen. Doch auf Nachfragen der Go2Mobile-Redaktion, wird dieses in Deutschland vorab nicht verfügbar sein. Da müssen erst die Kunden auf die Barrikaden, damit in Südkorea die Geschäftsführung den Schalter umlegt.

[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 3 ohne T. Meine Freundin nutzt ein iPhone 7, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seid noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares