AndroidNews

Samsung Galaxy Z Flip 6 offiziell präsentiert!

Samsung hat auf seinem Unpacked-Event in Paris nicht nur neue Wearables, sondern hauptsächlich mit dem Galaxy Z Flip 6 und Z Fold 6 neue Foldables präsentiert. In diesem Beitrag widmen wir uns dem 1.199 Euro teurem Klapp-Handy im Clamshell-Design.

Das Samsung Galaxy Z Flip 6

Samsung Galaxy Z Flip 6Neben dem Samsung Galaxy Ring, der Galaxy Watch 7 und Galaxy Watch Ultra, hat uns Samsung auch das neue Galaxy Z Flip 6 offiziell auf seinem Galaxy Unpacked Event in Paris vorgestellt.

Es verfügt über ein verbessertes 3,4-Zoll-Cover-Display (Flex Window) mit 720 x 748 Pixeln und einer Bildwiederholrate von 60 Hertz. Das Display bietet neue KI-Features, darunter schnelle Antworten auf Nachrichten, Samsung Health-Updates und Musik-Widgets. Zudem zeigt „Photo Ambient“ Hintergrundbilder passend zum Wetter an.

Mit 50-MP-Dual-FlexCam

Samsung Galaxy Z Flip 6Die FlexCam bietet eine Auto-Zoom-Funktion, 10-Megapixel-Frontkamera und eine 50+12-Megapixel-Hauptkamera mit optischem Zoom. Das Galaxy Z Flip 6 erhält sieben große System- und Sicherheits-Updates. Das 6,7 Zoll große Hauptdisplay hat eine 120 Hertz adaptive Bildwiederholrate und eine Auflösung von 2.640 x 1.080 Pixeln.

Angetrieben wird es vom einem Snapdragon 8 Gen 3 for Galaxy Prozessor, den die kalifornische Chip-Schmiede Qualcomm, extra ein wenig höher getaktet hat. Dazu gesellen sich bis zu 12 GB RAM und 512 GB interner Programmspeicher.

Preis und Verfügbarkeit des Samsung Galaxy Z Flip 6

Das 71,9 x 85,1 x 14,9 Millimeter große faltbare Klapphandy wiegt 187 Gramm und hat einen 4.000 mAh starken Akku verbaut. Die Preise liegen bei 1.199 Euro für 12/256 GB und 1.319 Euro für 12/512 GB. Die verfügbaren Farben sind Silver Shadow, Yellow, Blue und Mint sowie die exklusive Online-Farben Crafted Black, White und Peach.

Z Flip 6 Specs

Während die Vorbestellungen unmittelbar nach dem Event angelaufen sind, wird das Samsung-Klapp-Foldable der 6. Generation ab dem 24. Juli 2024 ausgeliefert.

[Quelle: Pressenachricht]
*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Beitrag teilen:

MaTT

Mit dem Palm groß geworden und dem Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an dem OS Android bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (heute GO2mobile), pflasterten Meilensteine bei Areamobile (Head of Video Content) oder NextPit (Senior Editor) den Weg von Bestenlisten, News, Tests und Videos. Auch heute noch Spezialagent für alles Kreative.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert