Super Mario Run kommt am 23. März für Android

Für Apple-Kunden bereits schon ein alter Hut, gibt Nintendo nun endlich offiziell den Release-Termin für das mobile Spiel Super Mario Run für Android OS bekannt. Während der Monat März schon vor langer Zeit angekündigt wurde, gibt es bis heute im Google Play Store nichts weiter als eine Vorreservierung. Das hat sich nun mit einem offiziellen Tweet geändert.

Das Jahr 2017 kann wohl für den japanischen Software- und Konsolen-Hersteller Nintendo als eines der erfolgreichsten verbucht werden. Noch ist das mit dem Augmented Reality Spiel Pokémon Go verdiente Geld gar nicht gezählt, da rollt der Rubel schon mit der Nintendo Switch Game-Konsole auf Neue. Auch der Start der mobilen Neuauflage des sprunghaften Klempners in Super Mario Run für das Apple iPhone, dürfte die Kassen seit Dezember 2016 klingeln lassen.

Super Mario Run für Android

Nutzer eines Android-Smartphone mussten sich ja hier ein wenig in Geduld fassen, was nun mit dem aktuellen Tweet aus der Nintendo-Timeline ändern dürfte. Denn das Unternehmen gibt nach der zuletzt im Google Play Store aktivierten Vorbestell-Möglichkeit nun bekannt, Donnerstag, den 23. März rot im Kalender anzukreuzen. An diesem Tag wird es das Nintendo Jump-&-Run-Game auch für das Android-Betriebssystem geben.

Ebenfalls setzen uns die Erfinder von NES, Gameboy und Konsorten darüber in Kenntnis, dass es ein größeres Update von Super Mario Run auf die Version 2.0.0 geben wird. Was genau das jedoch mit sich bringt, bleibt bis Donnerstag noch ein wohl gehütetes Geheimnis. Weniger ein Geheimnis ist der Preis der Vollversion. Den im Apple iTunes gibt es das Spiel für 9,99 Euro zu kaufen, welches wohl auch für Android-Nutzer gelten wird. Man bekommt Super Mario Run auch kostenlos installiert, kann dann jedoch nur die ersten drei Level spielen.

Super Mario Run
Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+

Super Mario Run
Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 3 ohne T. Meine Freundin nutzt ein iPhone 7, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seit noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares