Und täglich melden sich die Apple AirPods 2

Die Meldungen zu den Apple AirPods 2 überschlagen sich nahezu Tag täglich. Sogenannte Insider und Experten wollen alle zu dem Thema etwas beitragen. In den neuesten Gerüchten heißt es nun das die neuen Apple In-Ear-Kopfhörer ab dem 29. März 2019 zu kaufen sein sollen.

 

Die Apple AirPods sind längst überfällig. Darüber sind sich alle einig. Zumal Apple selbst schon in seinem Teaser-Video zur September 2018 Keynote die AirPods 2 in den Fokus gebracht hat. Nur präsentiert hat sie der Konzern aus Cupertino bis dato noch nicht. Nach neuesten Gerüchten zufolge soll aber nun bei der Keynote am 25. März 2019 etwas in Sachen Apple AirPods 2 passieren.

Ob man dem Glauben schenken kann sei einmal dahin gestellt. Die Quelle für die Gerüchte ist der spanischen Blog Applesfera, der seine Informationen auf einen Blick in das Apple Lagerverwaltungs-System stützt. Hier werden die aktuellen AirPods mit einem Vermerk „Ende des Lebenszyklus 28. März“ gelistet. Das könnte durchaus bedeuten das ab dem 29. März 2019 neue Apple AirPods erhältlich wären.

Apple wird jedoch am 25. März im Steve Jobs Theatre geplanten Keynote keine neue Hardware vorstellen. Dieser Event ist Anwendungen und dem Betriebssystem an sich vorbehalten. Das schließt im Grunde auch die Gerüchte um die Präsentation eines iPad mini 5 aus.

Erstmal keine Apple AirPods 2

Ausgeschlossen ist jedoch nicht, in einer kleinen darauf folgenden Pressemitteilung das neue AirPower Wireless Charging Pad und die überarbeiteten Apple AirPods anzukündigen. Denn aus einer Registrierung und Prüfung der Kopfhörer bei der Bluetooth SIG, wissen wir von einer Unterstützung des Bluetooth-5.0-Standard und dem kabellosen Laden.

Apple AirPower Qi-Ladematte

Das zumindest würde sich auch mit der nachträglich verbesserten Aussage des sehr gut informierten Apple-Analysten Ming-Chi Kuo decken. Der prognostizierte die Apple AirPods 2 gemeinsam mit dem Leaker Steve Hemmerstoffer für das zweite Halbjahr 2019. So schließt sich auch der Kreis der Gerüchte und wir können uns Ende des Monats auf überarbeitete Apple AirPods freuen. Diese kommen mit einem Qi-tauglichen Lade-Case. Die Apple AirPods 2 in neuen Farben und Siri-Unterstützung dann im Herbst 2019.

[Quelle: McRumors | via MobiFlip]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares