Vivo X60 Serie zeigt sich bereits in China

Während in China sich erste Werbung für die anstehende Vivo X60 Serie zeigt, warten wir hierzulande noch auf den offiziellen Deutschlandstart des BBK-Tochterunternehmens. Vermutlich mit der anstehenden Vivo X50 Serie, welche im Heimatland und bei den Kamera-Experten von DXOMARK bereits mit der aufwendigen Gimbal-Kamera überzeugen konnte.

Der Startschuss des OnePlus- und Oppo-Schwester-Unternehmens Vivo steht hierzulande nach wie vor aus. Ebenso die Präsentation der gesamten Vivo X50 Serie für deutsche Verkaufsregale. Das Unternehmen hat sich bereits im Hintergrund in Düsseldorf aufgestellt und wartet wohl nur noch auf den richtigen Augenblick, der noch in diesem Jahr stattfinden soll. Einige ehemalige Samsung-Mitarbeiter haben ihren Weg zu Vivo gefunden, wie wir bereits berichten durften. So langsam scheint es auch die höchste Eisenbahn zu werden, denn im Heimatland China wirbt man bereits schon mit der Vivo X60 Serie. Dort ist das Vivo X50, X50 Pro und das Vivo X50 Pro Plus bereits ein alter Hut.

Vivo X50 Pro Plus

Die chinesische Huawei-Konkurrenz ist groß und bereit

Nachdem Huawei Zusehens Marktanteile in Europa und Deutschland aufgrund der US-Sanktionen verliert, stehen natürlich Mitbewerber wie Realme, Oppo und Xiaomi Gewehr bei Fuß diese Lücken zu füllen. Zuletzt hatte Oppo mit der Reno 4 Serie gleich drei neue Mittelklasse-Smartphones präsentiert. Auch Xiaomi hat mit der Mi 10T Serie gleich drei besonders preiswerte Flaggschiffe seit vergangener Woche im Portfolio. Hier sollte Vivo nicht den Anschluss verlieren.

Viel wissen wir über das Vivo X60 nicht

Viele Informationen geben die Vivo X60 Aufsteller jedoch noch nicht bekannt, welche zuerst bei Sina Weibo gesichtet wurden. Die Rede ist von einem „professionellem Imaging-Flaggschiff“. Vermutlich wird das Unternehmen auch hier auf einen Sony IMX598-Sensor mit einer 48-Megapixel-Auflösung, Gimbal- und EIS-Unterstützung, sowie einer Blende von f/1.6 als Hauptkamera zurückgreifen. In China werden die vermutlichen Vivo X60, X60 Pro und vielleicht wieder ein Vivo X60 Pro Plus im November, spätestens Dezember 2020 erwartet. Wir warten wohl erstmal auf die X50-Serie.

[Quelle: Sina Weibo | via mysmartprice]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.