Xiaomi Black Shark 4 und 4 Pro offiziell: Gaming-Smartphone mit Pop-Up-Schultertasten

Abseits des Mainstream hat Xiaomi noch eine sehr bekannte Marke für Gaming-Smartphones, welche gestern vorerst im Heimatland China das Black Shark 4 und 4 Pro offiziell vorgestellt haben. Die Smartphones überraschen mit mechanisch aus dem Gehäuse fahrenden Schultertasten, wie man sie von einem typischen Game-Controller her kennt. Einen Europa-Release hat das Unternehmen bereits angekündigt, aber noch keinen festen Zeitpunkt.

Neue Gaming-Smartphone hat das Land

Und ein weiteres Smartphone mit einem Snapdragon 888 steht uns ins Haus. Ob das bei Qualcomm angesichts erster Berichte von Lieferengpässen den Schweiß auf die Stirn treibt? Xiaomi war zumindest so schlau das Black Shark 4 mit einem Snapdragon 870 auszustatten. Nur im 4 Pro arbeitet der Flaggschiff-SoC (System on a Chip) von Qualcomm. Und der ist bekannterweise ein echter Hitzkopf, was in einem Gaming-Smartphone spielentscheidend sein kann. Daher gibt es im Pro ein zweischichtiges Flüssigkeitskühlsystem. Laut Xiaomi erhöht dies die Wärmeableitung um 30 Prozent und senkt die CPU-Temperatur um 18 Grad Celsius.

Xiaomi Black Shark 4 und 4 Pro

Die magnetisch gesicherten „Pop-Up“-Schultertasten dürften dem Gamer ebenfalls einen erheblichen Vorteil gegenüber anderen Gaming-Smartphones liefern, welche soweit mir bekannt alle nur mit einer Ultraschall-Sensoren arbeiten. Klar bei 6,67 Zoll großem AMOLED-Display greift man nur aus der obersten Schublade. Hier kommt ebenfalls in beiden Modellen ein E4-Samsung-Panel zum Einsatz, dessen Auflösung 2.400 x 1.080 Pixel beträgt und eine Bildwiederholrate von 144 Hertz bietet. Da hat ja Nubia mit dem Black Magic 6 und 165 Hertz etwas tiefer in die Tasche gegriffen. Dafür kann Xiaomi wieder bei der Touch-Erkennung bis 720 Hertz wieder Boden gut machen. Hier ist aber mit Sicherheit nur ein einzelner Finger gemeint. Trotzdem mehr als die Konkurrenz.

Xiaomi Black Shark 4 und 4 Pro

China üblich gibt es ein umfangreiches Speicherangebot, welches hierzulande mit Sicherheit nicht so erscheinen wird. Das die beiden Black Shark 4-Modelle zu uns kommen, wurde uns in einer entsprechenden Pressenachricht mitgeteilt. Jedoch hält man sich mit einem Datum und möglichen Preisen vornehm zurück. Es heißt einfach nur „The overseas launch of Black Shark 4 Series will be introduced in the near future.“

Technische Daten des Black Shark 4 und 4 Pro

Technische Daten Xiaomi Black Shark 4 Black Shark 4 Pro
Display 6,67 Zoll E4 AMOLED (Samsung)
2.400 x 1.080 Pixel (FHD+)
Bildwiederholrate 144 Hertz
Touch-Erkennung bis 720 Hertz
Kontrast 1000.000:1
DCI-P3
MEMC-Bildratenkompensation
Corning Gorilla Glass 5
6,67 Zoll E4 AMOLED (Samsung)
2.400 x 1.080 Pixel (FHD+)
Bildwiederholrate 144 Hertz
Touch-Erkennung bis 720 Hertz
Kontrast 1000.000:1
DCI-P3
MEMC-Bildratenkompensation
Corning Gorilla Glass 5
Helligkeit ⌀ Helligkeit 900 nits
max. Helligkeit 1.300 nits
⌀ Helligkeit 900 nits
max. Helligkeit 1.300 nits
Prozessor Snapdragon 870 Octa-Core (7nm)
1x ARM Cortex A77 max 3,2 GHz
3x ARM Cortex A77 max 2,42 GHz
4x ARM Cortex A55 max 1,8 GHz
Adreno 650 GPU
Snapdragon 888 Octa-Core (5nm)
1x ARM Cortex X1 max 2,84 GHz
3x ARM Cortex A78 max 2,4 GHz
4x ARM Cortex A55 max 1,8 GHz
Adreno 660 GPU (840 MHz)
RAM 6/8/12 GB LPDDR5 8/12/16 GB LPDDR5
SSD Disk Array System
Speicher 128/256 GB UFS 3.1
(nicht erweiterbar durch microSD-Card)
256/512 GB UFS 3.1
(nicht erweiterbar durch microSD-Card)
Anschlüsse USB-Type-C  (3.0) USB-Type-C  (3.0)
Drahtlos WLAN 802.11 b/g/n/ax, 2,4 & 5 GHz
2×2 MIMO (WiFi)
VoLTE/VoWiFi
Bluetooth 5.2,
NFC
GPS, Galileo, GLONASS,
Beidou, QZSS, A-GPS
WLAN 802.11 b/g/n/ax, 2,4 & 5 GHz
2×2 MIMO (WiFi)
VoLTE/VoWiFi
Bluetooth 5.2,
NFC
GPS, Galileo, GLONASS,
Beidou, QZSS, A-GPS
LTE 4G / 5G
4×4 MIMO (LTE)
(inkl. Band 20)
4G / 5G
4×4 MIMO (LTE)
(inkl. Band 20)
Kamera 48 MP Primär (PDAF, f/1.79)
8 MP Ultra-Weitwinkel (120°, f/2.2)
5 MP Makro (f/2.4)
64 MP Primär (PDAF, f/1.79)
8 MP Ultra-Weitwinkel (120°, f/2.2)
5 MP Makro (f/2.4)
Frontkamera Punch Hole (mittig)
20 MP (f/2.0)
Punch Hole (mittig)
20 MP (f/2.0)
Abmessungen 163,83 x 76,35 x 9,9 mm 163,83 x 76,35 x 9,9 mm
Gewicht 210 Gramm 220 Gramm
Gehäuse Glas / Aluminiumrahmen Glas / Aluminiumrahmen
Akku 4.500 mAh
120 Watt Fast Charge
von 0 bis 100% in 16 Minuten
4.500 mAh
120 Watt Fast Charge
von 0 bis 100% in 14 Minuten
Betriebssystem Android 11
JOY UI 12.5 (based on MIUI 12.5)
Android 11
JOY UI 12.5 (based on MIUI 12.5)
Sonstiges Fingerabdruck-Sensor (an der Seite),
Dual-Nano-SIM
Magnetic Power Lifting Schultertasten
Stereo-Lautsprecher
Fingerabdruck-Sensor (an der Seite),
Dual-Nano-SIM
Magnetic Power Lifting Schultertasten
Stereo-Lautsprecher
Shark Eye Lichteffekt
Farben Black Magic
Plain Black
Plain Silver
Black Magic
Plain Black
UVP Vorbestellung ab 26. März 2021
6/128 GB 2.499 Yuan
8/128 GB 2.699 Yuan
12/128 GB 2.999 Yuan
12/256 GB 3.299 Yuan
Vorbestellung ab 26. März 2021
8/256 GB 3.999 Yuan
12/256 GB 4.499 Yuan
16/512 GB 5.299 Yuan
[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares