Xiaomi Mi 9T Pro macht den Anfang für Xiaomi Deutschland

Wie lang haben wir hier in Deutschland gewartet, bis der chinesische Hersteller selbst und direkt seine Produkte in Deutschland verkauft. Mit dem heutigen Tage ist das nun endlich geschehen. Mit dem Xiaomi Mi 9T Pro, welches neben ein paar weiteren Xiaomi-Smartphones im deutschen Online-Store ab sofort zu kaufen gibt, macht das Unternehmen den Anfang.

 

Xiaomi gehört aktuell zu dem Smartphone-Hersteller, die hierzulande das größte Wachstum-Potential haben. Doch bis dato wollte sich das Unternehmen in Deutschland nicht niederlassen. Wie viele Jahre haben wir darauf gehofft. Ich erinnere mich noch an Zeiten, wo Hugo Barra als ehemaliger Google Vize-Präsident der Android Devices nach China zog um als Vize-Präsident bei Xiaomi zu beginnen. Die Hoffnung war groß, dass das Unternehmen nun die Türen für Europa öffnet. Es hat noch einmal ein paar Jahre gedauert, bis auch Länder wie Spanien, Frankreich und Italien mit Xiaomi-Shops beehrt wurden. Doch Deutschland musste weiterhin warten.

Das Begehren nach den qualitativ hochwertigen Smartphones zu einem äußerst günstigen Preis nahm auch hierzulande zu. Import-Händler wie TradingShenzhen verzeichneten steigende Umsätze. Die ersten Distributor meldeten sich mit Xiaomi-Produkten zu Wort und Händler wie Alternate*, Conrad Elektronik und zuletzt der Media Markt sowie das Schwester-Unternehmen Saturn, führen ebenfalls Xiaomi-Smartphones.

Xiaomi eröffnet deutschen Online Store

Bis zum heutigen Tage, wo Xiaomi nicht nur durch eine deutsche Presseabteilung vertreten ist, sondern auch einen Xiaomi-Shop eröffnet hat. Wenn auch „nur“ vorerst online. Das wird sich mit Sicherheit auch in Kürze ändern. Das Angebot ist mit Smartphones wie dem Mi A3, Mi 9 und Mi 9 SE noch recht überschaubar, sollte sich aber ebenfalls im Laufe der nächsten Wochen ändern.

Den Anfang macht das Xiaomi Mi 9T Pro für 399 Euro

Den Anfang macht das ebenfalls lang erwartetet Xiaomi Mi 9T Pro, welches vermutlich wegen dem Abverkauf des Xiaomi Mi 9, noch ein wenig zurückgehalten wurde. Doch ab sofort kann das Flaggschiff mit einem Snapdragon 855 Octa-Core-Prozessor, 6 GB RAM und 128 GB Programmspeicher bei Amazon gekauft werden*. Nur für wenige Stunden gab es ein geringes Kontingent, bei dem das Flaggschiff für 399 Euro verkauft wurde. Der reguläre Preis beträgt nun aber wieder 449 Euro in der Farbe Carbon Black oder Glacier Blue*.

Xiaomi Mi 9T Pro

Die Präsenz von Xiaomi dürfte für den aktuell angeschlagenen Konzern Huawei auch nicht für Freudentänze sorgen. Wenngleich das Unternehmen erneut eine 90-Tage-Frist erhalten hat, unterbietet Xiaomi bereits jetzt schon preislich Huawei und die Tochter Honor.

[Quelle: Pressemitteilung]

*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares