ZTE Axon 30 Pro: Release kommende Woche auf dem MWC 2021 in Shanghai

ZTE konnte mit der Under-Display-Kamera der ersten Generation die Kollegen von DXOMARK nicht so recht überzeugen. Das soll nun das ZTE Axon 30 Pro, wo wir die zweite Generation der Technologie erwarten ändern. Der Konzern kündigt bereits das nächste Flaggschiff auf dem für den 23. bis 25. Februar geplanten MWC in Shanghai offiziell an.

 

ZTE stellt 2nd GEN Under-Display-Kamera auf dem MWC vor

Der chinesische Hersteller ZTE hat uns mit dem Axon 20 5G das erste Smartphone mit einer Under-Display-Kamera präsentiert. Diese ist aber nach Meinung der Kamera-Experten von DXOMARK wohl die schlechteste Frontkamera, welche sie jemals bewerten durften und so gerade einmal 26 Punkte wert. Das der chinesische Konzern dennoch an dem Konzept der „unsichtbaren“ Frontkamera glaubt, macht der jüngste Teaser auf dem sozialen Netzwerk Sina Weibo deutlich. Hier wirbt ZTE bereits mit der zweiten Generation der Kamera, welche als erste die „3D-Technologie für strukturiertes Licht unter dem Display“ verwenden wird. Was immer das bedeutet, möchte man uns auf dem MWC 2021 in Shanghai genauer erklären.

ZTE Axon 30 Pro

Der ist bereits kommende Woche von Dienstag den 23. bis Donnerstag den 25. Februar 2021. Auch von anderen Herstellern wie Huawei und Oppo werden wir einige Neuvorstellungen erwarten können, da ja der Mobile World Congress in Barcelona dieses Jahr auf Ende Juni 2021 verschoben wurde. Und da uns das Unternehmen bereits das ZTE Axon 30 Pro angekündigt hat, dürfte das wohl der passende Rahmen für eine Präsentation des neuen Flaggschiffs samt Under-Display-Kamera sein.

Clou im ZTE Axon 30 Pro ist die Hauptkamera

Während für viele die Frontkamera eher eine untergeordnete Rolle spielen dürfte, wird das Unternehmen wohl auch beim Thema Hauptkamera beeindrucken können. Denn ZTE äußerte sich bereits ungewohnt einseitig zu der 200 Megapixel Bildsensor-Unterstützung des Snapdragon 888 Octa-Core-Prozessors von Qualcomm. Und bei wem da jetzt was klingelt – richtig – für das Xiaomi Mi 11 Pro hatte man ebenfalls einen 200-Megapixel-ISOCELL-Sensor vermutet. Eben jenen hier thematisierten S5KGND-ISOCELL-Sensor von Samsung. In sofern dürfte das ZTE Axon 30 Pro gleich auf mehren Gebieten ein durchaus interessantes Flaggschiff für 2021 werden.

[Quelle: Sina Weibo | via GSMArena]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.