anDROID TV wünscht euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2012!

Geschrieben von

Auch wir als brandneuer Blog mit Schwerpunkt euch alle Neuigkeiten wöchentlich in Bild & Ton aufzubereiten, bedanken uns bei all unseren Lesern und Zuschauern für die vielen Kommentare, Besuche und Klicks auf unsere Werbung! Nie im Leben hätten wir gedacht in so kurzer Zeit so viel zu erreichen. Vielen lieben Dank an euch!

anDROID hat wohl dieses Jahr einen Quantensprung mit WARP Antrieb in seiner Entwicklung und auch Verbreitung auf Smartphones sowie Tablet hinter sich gebracht.
Allen Anschein nach wird sich daran auch im kommenden Jahr 2012 nichts ändern.
Jelly Bean als neuestes Kind der anDROID Version steht bereits in den Startlöchern und das Betriebssystem wird auch vor anderen Dingen wie Kleidungsstücken oder Accessoires wie Brillen und Uhren nicht halt machen.

Auch wir haben ein paar Ideen für neue Sendekonzepte, die wenn alles planmäßig läuft euch dann auch im kommenden Jahr vorstellen wollen und auf eure (und die unserer Mitbewerber) Reaktionen  gespannt sind.

Also von unserem Team und mir einen gesundes und erfolgreiches Jahr 2012, viele neue anDROID Geräte und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ein neues Buch, ein neues Jahr –
Was werden die Tage bringen?
Wird’s werden, wie es immer war,
halb scheitern, halb gelingen?
Ich möchte leben, bis all dies Glühn
rücklässt einen leuchtenden Funken.
Und nicht vergeht wie die Flamm‘ im Kamin,
die eben zu Asche gesunken.

(Theodor Fontane)

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


188 Abfragen in 0,418 Sekunden