[FLASH NEWS] Samsung legt mit zwei Anti-iPhone 6s Videos nach!

Geschrieben von

anti_iphone_kampagneUnter dem Motto „It´s Not a Phone, It´s a Galaxy“ scheint der südkoreanische Hersteller Samsung eine ganze Kampagne ausgerichtet zu haben, in der das iPhone 6s relativ schlecht gegenüber dem Galaxy S6 edge und Galaxy S6 edge+ dasteht. Gab es schon vor ein paar Tagen ein Video welches das kabellose Laden zum Anlass nahm sich über das iPhone 6s lustig zu machen, so ist es diesmal das hauseigene Bezahlsystem Samsung Pay und das beidseitig gewölbte Display des Samsung Galaxy S6 edge und S6 edge+.

Anti-iPhone Kampage

Der südkoreanischen Hersteller scheint doch ein sehr gespaltenes Verhältnis zu der Nummer Zwei – Apple mit seinen iPhones – zu haben. Anders kann ich mir nicht erklären, wie man einerseits alles mögliche daran tut ein ähnliches geschlossenes Ökosystem (die neue Gear S2 einmal ausgenommen) wie die Herren und Damen aus Cupertino aufzubauen und andererseits keine Gelegenheit auslässt die Produkte – wie in unserem Fall das iPhone 6s – des Mitbewerbers schlecht zu machen.

Während das erste Video, in den USA nicht unüblich, das iPhone 6s auch direkt im Video zeigt, könnte man das zweite Video bis auf den Titel als geradezu entschärft bezeichnen. Anlass der direkten Gegenüberstellung ist das mobile Bezahlsystem Apple Pay vs. Samsung Pay, welches allen Anschein nach in den USA doch schon ein deutlich aktuelleres Thema ist, als es noch hierzulande der Fall ist.

Während in dem Video gezeigt wird wie ein Eishändler seine Ware vorrangig an Samsung Kunden vertreibt, wird mir persönlich nicht so ganz klar warum das mit einem iPhone eigentlich nicht gehen soll. Denn auch das iPhone 6s verfügt über einen NFC-Chip, der rein theoretisch nach der Installation der Zahlungs-App, ebenfalls das Bezahlen an einem Ladengeschäft mit Samsung Pay gewährleisten müsste. Vorausgesetzt Samsung bietet seine App auch im Apple iTunes an, was ja im Augenblick eh der neue Trend ist. Schließlich soll ja Samsung neue Gear S2 auch in Kürze iOS tauglich sein.

 

Das Zweite, beziehungsweise in der Summe unter dem Motto stehenden „It´s Not a Phone, It´s a Galaxy“, dritte Video zeigt die beiden Samsung Galaxy S6 edge und Galaxy S6 edge+ mit ihren beidseitig gewölbten Displays, in dem nahezu fließend Tiere sich von einem Display zum anderen bewegen.

Die abschließende Frage die sich mir stellt, ist wen Samsung mit der Anti-iPhone Kampagne anspricht? Einen Apple iPhone 6s Besitzer werden solche Videos nicht zum Wechsel bewegen. Schlägt das Unternehmen eher in die Kerbe zwischen Android und Apple Fanboys um die eigene Community weiter zu stärken? Wie dem auch sei – lustig sind sie ja dann am Ende doch allemal, sodass wir schon auf Teil 4 und 5 gespannt sein können.

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


190 Abfragen in 0,425 Sekunden