[FLASH NEWS] Google Kamera App mit neuen Nexus Funktionen

Geschrieben von

google_cameraKurz fotografiert: Leider nicht für jedermann im Google Play Store erhältlich, wird seit gestern zumindest für alle Nexus Smartphone Besitzer die Google Kamera App mit einem Update versehen. Die Veränderungen der Version 3.2.042 halten sich in Grenzen, können aber für Hobbyfilmer von großen Nutzen sein.

Google Kamera Update

Denn diese können nun während der Videoaufzeichnung, Fotos über einen weiteren Button erstellen. Auch die Einstellungen sind in dem seitlichen Menü ein wenig überarbeitet worden.
So findet sich nun das Icon für die Zeitlupe ebenfalls dort und ergänzt im allgemeinen die übersichtliche Anordnung. Die Funktion ist im übrigen nicht für alle Smartphones erhältlich , ähnlich der SmartBurst Funktion (Foto-Serie), die ausschließlich dem Google Nexus 6P gebührt.
[Kleiner Tipp] Wer mit dem Huawei Entwickler Smartphone eine solche Bildreihe aufzeichnet, erhält im Anschluss automatisch eine animierte *.gif Datei.

Design Überarbeitung

Ansonsten hat Google wieder einmal minimal an dem Design gefummelt und den Auslösebutton der Kamera optisch überarbeitet. Ich bilde mir ein dass auch das Icon zum wechseln zwischen Video- und Fotomodus eine Veränderung erhalten hat.
Schreibt mir doch einfach in die Kommentare ob euch noch etwas aufgefallen ist, was sich mit dem Google Kamera Update auf die Version 3.2.042 geändert hat.

Solltet ihr das Update noch nicht erhalten haben, so gibt es wie immer die Möglichkeit der manuellen Installation über den APKMirrow:

Download Google Kamera (ver 3.2042)

Die Google Kamera ist bei vielen Anwendern äußerst beliebt, da sie wirklich nur mit minimalen Einstellungen daherkommt und dennoch hervorragende Bilder aufzeichnet. Wer sie noch nicht getestet hat, sollte ihr einmal zumindest einmal eine Chance geben.

[Quelle: Google Play]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


193 Abfragen in 0,421 Sekunden