HTC Geräte zukünftig mit LogMeIn Rescue gebündelt

Geschrieben von

Der Anruf an einer Support Hotline ist ja immer so eine Sache, die nicht immer reibungslos von Statten geht. Entweder erklärt der Hilfesuchende die Sachlage falsch oder der Hilfegebende erklärt die Schritte zur Fehlerbehebung zu ungenau. Für den Desktop PC gibt es da kleine Helferlein wie zum Beispiel TeamViewer, womit man von seinem PC aus einen fremden PC steuern und bestimmte Vorgänge zeigen kann. Ähnliches wird es in Zukunft auch bei HTC Geräten geben, denn die Taiwaner haben eine Partnerschaft mit LogMeIn geschlossen.

So soll zukünftig auf jedem verkauften HTC Gerät ein Applet vorinstalliert sein, welches über eine gesicherte Verbindung dem Support Mitarbeiter den Zugriff auf die Daten des Gerätes bietet, es ihm erlaubt Diagnosetools und -tests durchlaufen zu lassen und das Gerät von der Ferne aus zu steuern im Bedarfsfall. Realisiert wird dies durch die App LogMeIn Rescue, welche nur eine Verbindung während eines aktiven Supportanrufes gestattet und das auch nur mit einer dynamisch generierten PIN. So will man die Kunden vor dem Zugriff durch Unbefugte schützen, was aufgrund diverser Meldungen im letzten Jahr mehr als nur wünschenswert ist.

Verfügbar ist der Dienst weltweit, es wird lediglich eine funktionierende Datenverbindung benötigt. Nicht erwähnt wurde, ob die Datenverbindung via WLAN oder UMTS erfolgt und wieviel das den Kunden kosten wird wurde ebenfalls nicht erwähnt. Jedenfalls ist dieser Dienst genau richtig für die weniger technisch versierten Kunden, welche durch den Boom von Android nicht ausbgeblieben sind. Neben Android unterstützt LogMeIn auch iOS sowohl für Smartphones udn Tablets, auf Smartphones zusätzlich noch die Plattformen Blackberry und Symbian für über 15 Millionen Kunden weltweit aber auch Windows und Mac OSX wird unterstützt.

Rescue + Mobile for Android
Entwickler: LogMeIn, Inc.
Preis: Kostenlos

[Quelle: LogMeIn | via AndroidPolice.com]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


225 Abfragen in 0,725 Sekunden