Nexus 4 ab Februar wieder verfügbar, laut LG Frankreich

Geschrieben von

LG Nexus 4

Als Google Ende Oktober das Nexus 4 vorstellte, war LG spätestens da wieder in aller Munde. Als dann pünktlich am 13. November der Verkauf der neuen Nexus-Modelle startete, war das Nexus 4 bereits nach gut 20 Minuten weltweit vergriffen, zumindest dort wo Google über den Play Store auch Hardware verkauft.

Seither machte das Nexus 4 allerdings in erster Linie wegen der mangelhaften Verfügbarkeit von sich Reden, sowie dem Bestellchaos, dass an den Tagen der Bestellung statt fand. Daraufhin munkelte man schon, dass das Nexus 4 schlicht zu wenig bestellt wurde von Google bei LG und man schob sich den Schwarzen Peter munter gegenseitig zu. Erst kürzlich bestätigte ein LG-Mitarbeiter, dass LG die Produktion des Nexus 4 nach Brasilien verlagert hätte (inklusive erstem Foto zu Android 4.2.2), um einerseits die Produktionsmenge hochzufahren und um wieder Platz für die eigenen Optimus-Modelle zu bekommen.

Allerdings bekommt die Sache wieder eine neue Wendung, denn Cathy Robin behauptet, Direktorin von LG Mobile Frankreich, dass LG die Produktion des Nexus 4 sogar erhöht hat. Die Produktion läuft nach wie vor und LG wird die vertraglich vereinbarten Geräte an Google ausliefern, die in der Tat stark von der tatsächlichen Nachfrage abweicht. Dennoch werden die Auswirkungen erst Mitte Februar zu spüren sein, da der Vorlauf gut 6 Wochen Zeit benötigt. Mitte Februar dürfte das Nexus 4 also wieder in ausreichender Stückzahl vorrätig sein im Google Play Store.

Das würde dann die Gerüchte über eine Verlagerung der Produktion bzw. deren Ausweitung auf Brasilien erklären, die seit einigen Tagen ihre Runden machen. Laut Cathy Robin soll sich die Verfügbarkeit des Nexus 4 sogar normalisieren, was auch immer die gute Frau damit meint. Aber gute Nachrichten bezüglich des Nexus 4 dürften Google eh gut tun, nach all den Pleiten, Pech und Pannen, die der Internetkonzern die letzten Monate erleben musste.

[Quelle: Challenges | via N-Droid]

The following two tabs change content below.

Stefan

Stellvertretender Chef-Redakteur
Student mit Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Keine Kommentare

  1. Pingback: Nexus 4: MediaMarkt und Saturn passen Preise an, wegen neuem Nexus 4? | anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


137 Abfragen in 1,191 Sekunden