Nexus 9: AnTuTu-Auftritt verrät neue Details

Geschrieben von

HTC Nexus 9

Das Nexus 9 von Google, welches von HTC unter der Bezeichnung  HTC Volantis gebaut wird, ist eines der Tablet mit der leistungsfähigsten Hardware. Dafür sorgt einer der ersten 64-Bit Prozessoren für Android-Geräte namens Tegra K1. Das der Dual-Core richtig viel Power hat war bekannt, aber was der AnTuTu-Eintrag verrät ist nicht minder interessant.

Mit Android L wird im am weitesten verbreiteten Betriebssystem für mobile Geräte das 64-Bit-Zeitalter Einzug halten, nachdem letztes Jahr Apple mit seinem iPhone 5s ganz überraschend den ersten Vorstoß wagte. Mittlerweile kündigen sich zur IFA 2014 die ersten Android-Konkurrenten mit 64-Bit Prozessor von Qualcomm an, aber das Google Nexus 9 wird dennoch die Referenz schlechthin darstellen. Und eine enorm leistungsfähige noch dazu, denn das Tablet hat sich nun im AnTuTu Benchmark blicken lassen und gezeigt was es kann.

Detailreiches Nexus 9

Neben einem Benchmark-Wert von 45.923 Punkten sind es einige andere Details aus dem Benchmark, die das Interesse wecken. Zunächst sei jedoch gesagt, dass es sich bei AnTuTu um eine Betaversion der kommenden Version 5 handelt. Was so besonders daran ist? Nun, die Entwickler haben die Art wie die Werte ermittelt werden ein wenig verändert, sodass die gut 46.000 Punkte nicht mit der aktuellen AnTuTu-Version 4 zu vergleichen sind (die neuen Werte sind höher, siehe hier). Insofern fehlt noch ein echter Vergleich zu anderen Geräten aber dennoch verrät der Auftritt des Nexus 9 Neues.

Zum Beispiel das Android L tatsächlich die Versionsnummer 5.0 tragen wird und die Display-Auflösung des Nexus 9 aka HTC Volantis (zum Beitrag) mit 2.560 x 1.440 Pixel etwas merkwürdig erscheint. Vermutlich handelt es sich um einen Fehler, immerhin ist das eher eine Smartphone-Auflösung. Laut den Gerüchten soll das Nexus 9 entweder ein 2.560 x 1.600 Pixel auflösendes Display besitzen oder eines mit 2.048 x 1.440 Pixel. Abgesehen davon wird der Tegra K1 in der 64-Bit Dual-Core Variante (zum Beitrag) bestätigt und der Name Nexus 9.

Dennoch wächst die Vorfreude auf das Nexus 9, welches noch vor dem 9. Oktober zu haben sein soll (zum Beitrag). Werdet ihr euch eines kaufen sobald es da ist oder lieber noch etwas warten?

[Quelle: GSMArena]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,459 Sekunden