Nokia Lumia 1320 ist ab sofort im deutschen Handel

Geschrieben von

Nokia Lumia 1320

„Was lange währt wird endlich gut“ könnte man beim Nokia Lumia 1320 behaupten, denn nach mehr als Monaten nach dessen offizieller Vorstellung kommt das Phablet endlich in Deutschland an. das Riesen-Smartphone mit Windows Phone 8 ist die günstigere Alternative zum Top-Modell Lumia 1520 und mindestens ebenso auffallend in der Masse.

Das Lumia 1320 ist quasi die Günstig-Ausgabe des Lumia 1520 von Nokia. Beispielswiese gibt es anstatt eines FullHD-Display nur ein HD-Display, sprich 1.280 x 720 anstatt der für diese Größe besser geeigneten 1.920 x 1.080 Pixel. Ebenfalls eingespart hat Nokia am Prozessor, denn es kommt ein 1,7 GHz starker Snapdragon 400 Dual-Core-Prozessor zum Einsatz, der den Snapdragon 800 des Lumia 1520 ersetzt. In Sachen Speicher sind 1 GB RAM und 8 GB interner Speicher verbaut, der immerhin mit einer MicroSD erweitert werden kann. Schließlich reicht er Platz nicht endlos für Fotos der 5 Megapixel Kamera und mit einem 3.400 mAh Akku lässt sich lange fotografieren.

Dafür kostet das Gesamtpaket Nokia Lumia 1320 mit Windows Phone 8 als Betriebssystem nur 399 Euro UVP. Bei Amazon geht es allerdings schon ab 369 Euro für das weiße Modell los und das in den Farben Weiß, Gelb, Orange und Schwarz. Natürlich verstehen sich alle Preise ohne Vertrag, dieser muss separat erworben werden wenn nicht ein bereits Existenter weiter genutzt wird. Eine NanoSIM braucht der Nokia-Riese für den schmalen Geldbeutel allerdings nicht.

Nokia Lumia 1320

(Draufklicken zum Vergrößern)

[Quelle: Caschys Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,414 Sekunden