One-X-Update bringt Tastenumbelegung und entfernt Menu Bar

Geschrieben von

Als HTC auf dem Mobile World Congress 2012 Ende Februar die neue One-Reihe vorstellte, löste diese kleine Begeisterungsstürme aus. Frisches Design, hochwertige Gehäusematerialien und viel Leistung. Selbst Sense 4.0 für Android 4.0 wusste zu überzeugen, auch wenn Sense 4.0 noch tiefer ins System integriert wurde. Doch nicht immer ist alles Schön was glänzt, wie sich im Alltag heraus stellt.

Zum Beispiel die Probleme mit einer abblätternden Beschichtung des Polycarbonat-Gehäuses oder die anfänglichen Performance-Probleme mit dem Tegra3 des One X und dessen Stromverbrauch. Sogar die bisher immer vorhandene Menütaste hatte HTC gegen eine Taste für die zuletz verwendeten Programme getauscht. Um das wiederum auszugleichen, hat HTC kurzerhand eine Menu Bar in Android eingebaut, wo künftig die Menütaste zu finden ist. Bei den wenigsten ist das anscheinend auf Gegenliebe gestoßen, denn HTC verteilt derzeit in Amerika ein Update das an das One X von AT&T, dass knapp 270 MB groß ist und ein paar nette Funktionen beinhaltet.

Denn das Update auf System-Version 2.20.502.7 bringt die Option mit, der Taste für die zuletzt geöffneten Apps eine neue Funktion zuzuweisen. Zwischen drei Funktionen kann der Anwender künftig entscheiden: Immer die zuletzt geöffneten Apps anzeigen, drücken für Menü und gedrückt halten für die zuletzt geöffneten Apps oder drücken für die zuletzt geöffneten Apps und gedrückt halten für das Menü. Bei den beiden letzten Optionen verschwindet die Menu Bar, die meistens nur unnötig viel Platz vom Displayinhalt wegnimmt. Davon abgesehen bringt das Update gleich noch Android 4.0.4 mit. Was noch in dem Update drinsteckt ist unbekannt, da HTC noch kein komplettes Changelog veröffentlicht hat. Nur eines weiß man bereits: Das Update schließt auch derzeit bekannte Root-Lücken.

Bildquelle: AndroidCentral Forum

[Quelle: AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

3 Kommentare

  1. Hoffe es kommt bald zu uns!!!

    • Da das Update unter anderem Android 4.0.4 mit sich bringt, denke ich doch das es bald auch für europäische One X kommen wird. Ich drück euch zumindest die Daumen. 🙂

  2. Pingback: [03/08/12] -Daily short Top 5- » anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,461 Sekunden