Samsung Galaxy NX bekommt erstes Update überhaupt

Geschrieben von

Samsung Galaxy NX

Das sich Samsung gerne mal in neuen Gefilden bewegt dürfte klar sein, spätestens jedoch mit der Vorstellung der Systemkamera namens Samsung Galaxy NX. Die bis heute einzigartige Kamera verband als erste ihrer Art eine klassische Systemkamera mit Android als Betriebssystem und eben diese Kamera bekommt das erste Update ihres Lebens überhaupt.

Veröffentlicht wurde die neue Firmware in Version 1.10 dieses Wochenende am Samstag und kann von der Samsung-Homepage heruntergeladen werden. Zur Installation des Updates auf die Samsung Galaxy NX ist ein Desktop-Tool nötig, welches für Windows und Mac OS X bereit steht. Eine neue Version des Betriebssystems an sich bringt das Update für die Samsung Galaxy NX zwar nicht mit sich, aber dafür neue Funktionen und diverse behobene Probleme der früheren Firmware-Version. Das betrifft neben einer gesteigerten Bildqualität im Bereich Weißausgleich, Farbwiedergabe oder Langzeitbelichtung im RAW-Aufnahmemodus auch Verbesserungen im Bereich des Autofokus (Genauigkeit, Schnelligkeit, Low-Light-Performance, etc.).

Vorgestellt wurde die Samsung Galaxy NX erstmals im Sommer letzten Jahres und ist seitdem eine echte Besonderheit. Denn sie ist wie schon erwähnt die erste Digitale Spiegelreflexkamera der Welt, bei welcher Android als Betriebssystem und all dessen Freiheiten (und auch Nachteile) zum Einsatz kommt. Lediglich einfachere Digitalkameras haben ebenfalls mit Android ihren Weg auf den Markt gefunden, aber kein auch nur annähernd ähnliches Modell wie besagte Samsung Galaxy NX.

Galaxy NX: Digital-Kamera mit Android und Wechselobjektiven

Was an der Sache übrigens einer gewissen Ironie nicht entbehren kann: Android selbst war ganz zum Beginn seiner Entwicklung wirklich mal als Betriebssystem für Smart Cameras konzipiert gewesen (zum Beitrag). Allerdings sah man wohl einen zu großen Aufwand vor sich, weshalb man auf Smartphones umgeschwenkt ist. Der Rest davon ist Geschichte.

[Quelle: Samsung | via SamMobile]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,454 Sekunden