Samsung Galaxy S5 Mini: Display mit 4,47 Zoll?

Geschrieben von

Samsung

Das Galaxy S5 Mini wird dieses Jahr mit ziemlicher Sicherheit kommen, dafür verkauften sich die Vorgänger einfach viel zu gut. Leider wird auch dieses Jahr wieder die Bezeichnung Mini allzu ernst genommen und das in fast jeder Hinsicht. Trotzdem muss das für die Mittelklasse bestimmte Smartphone nicht schlecht sein, sofern Display und Leistung stimmen.

Das Galaxy S3 Mini war der erste Vertreter der Mini-Invasion, der mittlerweile jeder namhafte Hersteller irgendwie gefolgt ist. Lediglich Sony macht mit seinem Xperia Z1 Compact etwas anderes, was ziemlich gut angekommen ist am Markt. Trotzdem lässt sich Samsung nicht beirren und verpasst seinem kommenden Mini-Smartphone Technik für die Mittelklasse. Nun scheint sich auch das Geheimnis um die Größe des Displays gelüftet zu haben, wie ein Eintrag in der Datenbank von Zauba offenbart.

Galaxy S5 Mini mit kleinem Display

So wird das Galaxy S5 Mini mit einem 4,47 Zoll großen Display ausgestattet, das den letzten Informationen zufolge mit 1.280 x 720 Pixel auflöst. Da es sich um das Flaggschiff für die preiswertere Mittelklasse handelt, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein AMOLED-Panel verbaut. Das große Galaxy S5 hat immerhin ein hervorragendes Display und das würde auch dem Mittelklasse-Flaggschiff sehr gut zu Gesicht stehen.

Samsung Galaxy S5 Mini

Zur weiteren Hardware des als SM-G800F bezeichneten Modell gibt es keine neuen Informationen. Sollte sich daran nichts ändern, dann dürfte das Galaxy S5 Mini über einen Snapdragon 400 Quad-Core mit 1,4 GHz verfügen. Der Speicher wird mit 16 GB intern angegeben und der RAM mit 1,5 GB. Die Kamera auf der Rückseite nimmt Fotos mit 8 Megapixel auf und der wechselbare Akku fasst 2.100 mAh. Was sicherlich sehr gut ankommen dürfte ist das nach dem IP67-Standard zertifizierte Gehäuse, womit das Galaxy S5 Mini Süßwasser bis zu 30 Minuten lang bei maximal 1 Meter Wassertiefe standhalten kann.

Den Gerüchten zufolge könnte die offizielle Vorstellung im Juni stattfinden, zusammen mit einem abgespeckten Galaxy S5 Neo.

[Quelle: AndroidNext]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,424 Sekunden