Samsung Galaxy S5: Video zeigt Fortschritte des Android 5.0 Lollipop Updates

Geschrieben von

Samsung Galaxy S5 Update

Wenn alles klappt bei Samsung, dann können Besitzer des aktuellen Flaggschiff-Smartphones Samsung Galaxy S5 im Dezember mit einem Update auf Android 5.0 Lollipop rechnen. Vor nicht allzu langer Zeit gab es ein erstes Video zu dem Update, welches einen ersten Ausblick auf die Firmware gab. Ein neues Video zeigt nun, dass sich seitdem einiges an dem Update getan hat.

Kommenden Montag den 3. November plant Google die Freigabe von Android 5.0 Lollipop, was gleichzeitig den Beginn der Update-Welle für die Nexus-Tablets mit WLAN bedeutet. Was aber wichtiger sein dürfte: Der (vorerst) finale Quellcode von Android 5.0 Lollipop steht ebenso bereit, womit die Arbeiten an CyanogenMod 12 beginnen können. Die meisten Besitzer eines Samsung Galaxy S5 werden da lieber auf ein offizielles Update von Samsung warten, was im Dezember kommen könnte (zum Beitrag). Die Kollegen von SamMobile haben nun eine neue Version zugespielt bekommen und haben diese gleich mal in einem Video festgehalten.

Android 5.0 Lollipop für das Samsung Galaxy S5

Zunächst muss man allerdings festhalten, dass es sich nicht um den neusten Quellcode von Android 5.0 Lollipop als Basis für die neue Beta-Firmware des Samsung Galaxy S5 handelt. Zwar ist die Build-Version auf LRX02E angehoben worden und auch das Floppy-Birds-inspirierte Mini-Game als Ester Egg ist enthalten. Aber das sogenannte Android 5.0 Lollipop Branding fehlt beispielsweise komplett. Heißt nichts anderes, als das demnächst eine weitere Firmware zu erwarten ist. Aner nun genug geredet, hier ist das Video.

Wie man sehr schön sehen kann, hat sich im Vergleich zur ersten Alpha-Build des Samsung Galaxy S5 (zum Beitrag) allerhand getan. Um genau sein sogar richtig viel, wie folgende Liste der Samsung Galaxy S5 Test-Firwmare zeigt:

  • Neuer Note 4 Fingerabdruck- Sperrbildschirm
  • Neuer Systemweiter Font — Ähnlich dem Originalen, nur ein bisschen dünner
  • Neue und deutlich flüssigere Animationen als vorher — inklusive einer Screen-Off-Animation
  • Google Suche im „Zuletzt“-Menü
  • Helligkeitsregler im Benachrichtigungscenter hat neue Farbe — Während des Änderns wird das Benachrichtigungscenter ausgeblendet
  • „Unterbrechungen“ in den Sound-Einstellungen entfernt
  • Galerie: Medien lassen sich nach neuen Filtern sortieren (Tiere, Events, Szenen, Dokumente, Essen, Fahrzeuge und Blumen)
  • Musik: Verbesserte UI
  • Uhr: Navigation-Bar -Icons haben nun zugehörigen Text
  • Rechner: Quadratraster um die Ziffern und Symbole herum entfernt
  • Kontakte: Neue Such-Box
  • Vom Stock Material Design inspirierte Anwendungen erhalten farbige Statusbar
  • Grüne Grundfarbe des Android Lollipop Skins gegen Samsungs Blau ausgetauscht
  • Einstellungen: Verbesserte, neue Icon-Farben
  • Neue UI für Einstellungen des Homescreen-Hintergrunds
  • Größere Abstände der einzelnen Optionen im Power-Dialog

Insgesamt also ein größeres Update, welches Samsung da seinem Flaggschiff Samsung Galaxy S5 verpassen will.

[Quelle: SamMobile]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,469 Sekunden