Samsung Galaxy S6 edge Iron Man Edition offiziell vorgestellt

Geschrieben von

Samsung Galaxy S6 edge Iron Man Edition

Mit dem Flaggschiff-Duo Samsung Galaxy S6 und Samsung Galaxy S6 edge hat der südkoreanische Hersteller von Android Smartphones ein neues Ausrufezeichen setzen können, welches nun auch in einer Iron Man Sondern-Edition vorgestellt wurde. Die Erscheinung ist ganz auf den beliebten Marvel-Superhelden und in den bekannten Farben seines Anzuges abgestimmt.

Sonder Editionen von bereits seit einigen Wochen im Verkauf befindlichen Geräten ist nichts Ungewöhnliches, da man auf diese Weise die Verkäufe im Idealfall noch einmal kräftig ankurbeln kann. Manchmal will man auch einfach nur Fans eines bestimmten Gebietes ansprechen und mit dem Samsung Galaxy S6 edge in der nun offiziellen Iron Man Edition (zum Beitrag) sind es die Fans des Marvel-Universums, was aus der Kooperation mit Marvel nicht ganz zu übersehen ist.

Nicht nur das Samsung Galaxy S6 edge

Zunächst einmal kommt das Android Smartphone wie erwartet in der typischen Farbgebung von Iron Man daher. Das Samsung Galaxy S6 edge ist auf der Front und Rückseite jeweils in einem kräftigen Rot gehalten, während der Rahmen aus Aluminium passend in Gold gehalten ist. Die Rückseite ziert das Konterfei von Iron Man und vorinstalliert ist bereits ein spezielles Iron Man Theme für TouchWiz.

Ansonsten ist das spezielle Samsung Galaxy S6 edge technisch gesehen in keinster Weise anders. Der interne Speicher beträgt übrigens 64 GB, womit man einiges anfangen kann. Allerdings hat sich Samsung noch ein bisschen Gedanken gemacht: Das in einer schicken Box verpackte Smartphone besitzt als Zubehör eine im Stil des Arc Reaktor gehaltene Wireless Qi Ladeschale und ein passendes Clear Cover.

Leider gibt es eine eher unschöne Randnotiz zu dem ganz besonderen Smartphone: Es erscheint am 27. Mai nur in Südkorea, sowie im Juni in China und Hongkong. Nach Europa bzw. Deutschland scheint das Samsung Galaxy S6 edge in der Iron Man Edition nicht zu kommen. Für hiesige Fans sicherlich eine kleine Enttäuschung, falls es sich Samsung nicht doch noch anders überlegt,

[Quelle: Samsung Tomorrow]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,782 Sekunden